Lyrics suchen

A Star Is Born (OST) - Shallow auf Amazon
A Star Is Born (OST) - Shallow Auf YouTube ansehen
A Star Is Born (OST) - Shallow Hören Sie auf Soundcloud

Shallow

[Verse 1: Bradley Cooper]
Tell me somethin' girl
Are you happy in this modern world?
Or do you need more?
Is there somethin' else you’re searchin' for?
 
I’m falling
In all the good times I find myself longin' for change
And in the bad times I fear myself
 
[Verse 2: Lady Gaga]
Tell me something boy
Aren’t you tired tryin' to fill that void?
Or do you need more?
Ain’t it hard keeping it so hardcore?
 
I’m falling
In all the good times I find myself longing for change
And in the bad times I fear myself
 
[Chorus: Lady Gaga]
I’m off the deep end, watch as I dive in
I’ll never meet the ground
Crash through the surface, where they can’t hurt us
We’re far from the shallow now
 
[Post-Chorus: Lady Gaga & Bradley Cooper]
In the shallow, shallow
In the shallow, shallow
In the shallow, shallow
We’re far from the shallow now
 
[Bridge: Lady Gaga]
Wooaaaah
Woaaaaaaaaaaah
 
[Chorus: Lady Gaga]
I’m off the deep end, watch as I dive in
I’ll never meet the ground
Crash through the surface, where they can’t hurt us
We’re far from the shallow now
 
[Post-Chorus: Lady Gaga & Bradley Cooper]
In the shallow, shallow
In the shallow, shallow
In the shallow, shallow
We’re far from the shallow now
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: A Star Is Born (OST)


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Shallow musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. A Star Is Born (OST) text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Eisprung

Ich schau' dem Schaffner auf das Handgelenk, selbst das finde ich schön
Ich schau' den Bauarbeitern zu und die können das nicht seh'n
Ich betrachte nur die Männer mit vermehrter Libido
Ich hab' mit Freundinnen gesprochen, denen geht's oft ebenso
 
Ich wache Morgen auf, mit 'ner Sehnsucht im Gebälk
Die Blumen, die ich mir geschenkt hab' sind immer noch nicht welk
Ich stehe auf und wasche mich, wo man das meistens tut
Ich massiere meinen Körper und das tut ihm gut
 
Ich fühle mich sehr wohl und ich loder' innerlich
Selbst das Geweine meiner Katze stört mich heute nicht
Wenn ich sie anschau' glaube ich, dass es ihr ähnlich ging heut' Nacht
Ich hab' zwar gut geschlafen, doch bin mehrmals aufgewacht
 
Eisprung
 
And're Frauen menstruieren mit dem Mond, das tu ich nicht
Das soll doch gern die Frau tun, die sich was davon verspricht
Dem hübschen Kellner im Bistro, kneif' ich in den Po
Da schaut er zwar erstaunt, doch es gefällt ihm sowieso
 
Ich kann mir gar nicht helfen, denn ich finde mich so schön
Mir muss man auch nicht helfen, denn jeder kann es sehen
Es ist vielleicht nicht schicklich, doch für mich ist das normal
Und ist der Mann auch mickrig, das verdränge ich total
 
Ich hab' den Reis zu stark gewürzt, hab' das Wasser angebraten
Hab' das Frühstücksei gebrütet, denn ich wollt' nicht länger warten
Das Leben ist sehr Ernst, doch heiter ist die Brunst
Den Frühling zu genießen ist heute keine Kunst
 
Eisprung
Eisprung
Eisprung
 
Ich schweb' über'm Boden und ich schreie auch vor Glück
Wenn ein guter Mann sich nähert, dann gibt es kein Zurück
Die verwandtschaftliche Nähe des Entsetzens mit dem Lachen
Ficht mich heut' nicht an, denn heute lass' ich's krachen
 
Meine Handtasche schnappt zu, vielleicht schnappt sie heut' auch dich
Ich sprech' mit Bäumen und Blumen, die versteh'n mich sicherlich
Das ist die Zeit zwischen den Kriegen, so nenn' ich das für mich
Statt mich in Sicherheit zu wiegen, bespaß' ich heut' auch dich
 
Fortgezogen von den Wogen der Unverständlichkeit
Ich will zwar keine Kinder, doch zum Spaß bin ich bereit
Im weiten Bogen zieh' ich Kreise, von den Fesseln befreit
Hormone im Stau und ein Hauch von Herrlichkeit
 
Eisprung
Eisprung
Eisprung
 
Wenn du mir sagst, ich wäre schwierig, das bin doch nicht ich
Das sind Hormone, mein Lieber, aber das merkst du nicht
Fortgezogen von den Wogen der Unverständlichkeit
Das Geheimnis der Frau ist die Unergründlichkeit
 
Eisprung
 
Wenn du mir sagst, ich wäre schwierig, das bin doch nicht ich
Das sind Hormone, mein Lieber, aber das merkst du nicht
Fortgezogen von den Wogen der Unverständlichkeit
Das Geheimnis der Frauen ist die Unergründlichkeit
 
Eisprung
 

Dramatic lil bitch

Go home
Tell me that your sorry
I'll be losing my sleep
Waiting for your call
It's so pathetic and dramatic
That's the way I am
 
Come on
Tell me that you need me
Like you really mean it
Even though you don't
I am so sad
And pathetic
That's the way I am
 
Go home
Tell me that your sorry
I'll be losing my sleep
Waiting for your call
It's so pathetic and dramatic
That's the way I am
 

Reprise: Sober

I have reached the bottom.
I can't see the sky.
I am down so low,
wanna be so hight.
 
I'm not strong enough for love.
I am trying to get sober.
I can never get enough.
I am trying to get in touch.
Not just waiting till it's over.
 
I have reached the bottom.
I have touched the ground.
All my plan forgotten.
All my courage down.
 
I'm not strong enough for love.
I am trying to get sober.
I can never get enough.
I am trying to get in touch.
Not just waiting till it's over.
 
All these empty faces.
They're just walking by.
I don't even care.
I can't even cry.
 
I'm not strong enough for love.
I am trying to get sober.
I can never get enough.
I am trying to get in touch.
Not just waiting till it's over.
 

Nevermore

(Nevermore)
(Nevermore)
Will I be afraid
Nor will I run away
It's behind me
Freedom is finally here
You may have taken the lead but I'll even the score
You won the battle you won't win the war
Not now and
Nevermore
 
You talked of subjugation
I answered your violent plea
Youth and infatuation
Kept me too blind to see
You think you're someone's hero
You're hiding more than your eyes
I challenge your weak manifesto
The goal of a savior is not to be lionized
 
Back when it started
I thought that justice was your goal
Then in the darkness
You lost your mind
I lost my soul
That's in the past and I won't be controlled
 
Nevermore
Nevermore
You'll torture my heart and my head
Nevermore
Nevermore
Will I be afraid
Nor will I run away
It's behind me
Freedom is finally here
You may have taken the lead but I'll even the score
You won the battle you won't win the war
Not now and
Nevermore
 
You had me down, defeated
A state that I can't allow
It's over, my fear's retreated
I'm more like an army now
You offered hope, salvation
Gave me a place to be
But your vision of liberation
Was all about you
It would never apply to me
 
I won't stay a martyr
It's my turn to take back what you stole
And this time I'm smarter
I made a vow
I'm not alone
Not dying now we're protecting our own
 
Nevermore
Nevermore
You'll torture my heart and my head
Nevermore
Nevermore
Will I be afraid
Nor will I run away
It's behind me
Freedom is finally here
You may have taken the lead but I'll even the score
You won the battle you won't win the war
Not now and
Nevermore
 
There's no cause to celebrate
Another soul consumed by hate and spite
Another destroyed life
There's no pleasure, there's no joy
It's just a story of a boy who lost his way
Into shadows strayed
He'll see the light of day
 
Nevermore
Nevermore
You'll torture my heart and my head
Nevermore
Nevermore
Will I be afraid
Nor will I run away
It's behind me
Freedom is finally here
You may have taken the lead but I'll even the score
You won the battle you won't win the war
Not now and
Nevermore