Lyrics suchen

Die letzten texte lyrics

Anzahl der Ergebnisse: 19817

Eintönig

Eintönig
rieseln um mich die grauen Tage. Eintönig sinken auf mich die schwarzen Nächte.
Eintönig
spinnt sich um mich
mein
totes, leeres, taubes
Dasein.
 
In
dunkele Träume
heult
der Wind;
schwere, dumpfe,
hohl
auffallende
Tropfen, durch die Regenrinne,
zählen die Zeit
ab.
 
Irgendwo scheint jetzt ... Sonne! Irgendwo
hofft,
lockt und lacht,
lenzblau,
Jugendlust! Schaffensdrang! Werdelust!
 
Irgendwo
springsprüht, blinkblüht,
herzjauchzt
Glück!
 
Ich werde nie wieder die Läden aufstoßen! Ich werde nie wieder
Firn-,
Himmels- und Sternenäther
atmen!
 
Ich
werde ... nie ... wieder
genesen!
 
In
meinen ... Blumen
fault
Finsternis!
 

Ich geh' auf große Fahrt, Marie!

Leb wohl, mein Mädel, laß mich gehn!
Bleib ich auch lange fern,
freu Dich mit mir aufs Wiedersehn,
behalt mich immer gern!
 
Und lacht mir auch mal schön und heiß
ein andres Mädel zu,
ich bleib Dir treu, mein Kind, ich weiß
die Schönste bist doch Du.
 
[Refrain]
 
Ein Seemann muß in Sturm und Wind
hinaus aufs weite Meer.
Ahoi! Ich muß an Bord, mein Kind.
Wein nur nicht gar zu sehr!
Behalt mich lieb, sei immer brav,
und bleib mir ewig treu!
 
Ich geh auf große Fahrt, Marie.
Auf Wiedersehn, ahoi!
 

NBA

[Producertag]
Miksu
Macloud, was für'n Beat!
 
[Hook]
Vielleicht ist das alles hier nur für diesen Moment
Vielleicht geht es bald vorbei wie irgend so ein Trend
Doch bis dahin ball' ich weiter wie die NBA
150k sind schon ganz okay (ja)
Vielleicht ist das hier mal wieder nur ein One-Night-Stand
Vielleicht bin ich morgen schon in einer andern Welt
Doch bis dahin ball' ich weiter wie die NBA
150k sind schon ganz okay
 
[Part 1]
„Alles cool!“, sagt meine Visa (no limit)
Häng' am Pool mit Annalisa (splash, splash)
Fünf Sterne Mailand, ich mag angenehmes Klima (ja)
Sie will zur Fashion Week, sie will Fendi, Fila (ja), ey
Teile sind lila, ey, bleib' bei Sativa, ey
Die Steine weiß, kein Antidepressiva, ey
Komm, lass uns Ski fahr'n, ey (Ski fahr'n)
Zu meinen Liedern, ey (Liedern)
Ich mach' dich high, nein, ich bin nicht dein Dealer, ey
Fahre durch mein'n Block, der Sound ist wie Treibstoff
Trete das Pedal durch in meinen Nike Shox
Die Sterne funkeln hell wie die Kette aus Weißgold
Ich glaube, dass es einfach so sein soll
 
[Hook]
Vielleicht ist das alles hier nur für diesen Moment
Vielleicht geht es bald vorbei wie irgend so ein Trend
Doch bis dahin ball' ich weiter wie die NBA
150k sind schon ganz okay (ja)
Vielleicht ist das hier mal wieder nur ein One-Night-Stand
Vielleicht bin ich morgen schon in einer andern Welt
Doch bis dahin ball' ich weiter wie die NBA
150k sind schon ganz okay
 
[Part 2]
Ja, keine Ahnung, was passiert ist
Plötzlich mach' ich Geld wie andere mit vierzig (ja)
Jaa, ihre Augen werden gierig
Doch mir egal, denn ihr Arsch ähnelt ei'm Pfirsich (ja)
Mollys schwer, Raris schnell
Alles perfekt, was du siehst, ist alles echt
Bares, Cash, Girlfriend, Sex
Alles perfekt (ja, ja)
Fünfhunderter-Scheine und 200 km/h
Designer-Hemd aus Seide, schöne Frau'n als Accessoire
Nein, ich hab' keine Eile und brauch' kein'n, der mir was sagt
Bin eigentlich bescheiden, aber fühl' mich wie ein Star
 
[Hook]
Vielleicht ist das alles hier nur für diesen Moment
Vielleicht geht es bald vorbei wie irgend so ein Trend
Doch bis dahin ball' ich weiter wie die NBA
150k sind schon ganz okay (ja)
Vielleicht ist das hier mal wieder nur ein One-Night-Stand
Vielleicht bin ich morgen schon in einer andern Welt
Doch bis dahin ball' ich weiter wie die NBA
150k sind schon ganz okay
 

Batman

Sie woll'n mir den Mund verbieten wie Troubadix
Lösch lieber 'nen Vulkan mit 'nem Eimer Wasser, ein guter Witz
Auf Insta zum Affen machen, die Zoos müssen schließen
Dachte, ich wär' Humanist, aber würd' den Tod sehr begrüßen
Quatschen Blödsinn, flüchten vom Lande, saugen Dicks in der Großstadt
Werf' Granaten in Mitte rum, mixe Hirne mit O-Saft
Der Bruder Smoove schaut mir zu, wie ich die Rapper schlachte, dei Zeuch
Hasse euch, aber wieso war bis heute wohl nicht einleuchtend
Dicka, ihr seid lame! Wenn du swaggy bist, bin ich ein Hund
Du Loser schaust dir Video-Interviews nur an zum Runterhol'n
Dein Album groß beworben, es war Schrott, geh in Rente
Er spielt Blasinstrumente, vorzugsweise das Fagott
Sucht nach Smegma unter Vorhäuten, dein Idol verlässt die Bühne
Viel früher voller Vorfreude für die Jungs
Er muss sein Rapper-Image vortäuschen, ruf mich, wenn die Kacke dampft
Ich komm' und geb' deiner Schlampe Schwanz, ich bin Batman
 
Sie wissen nicht mehr, was ist richtig und falsch
Woll'n nicht raus, denn die Stimmung ist kalt
Sind betrübt, suchen Hilfe und Halt
Wenn es knallt, ruf mich an, denn ich bin Batman!
Sie wissen nicht mehr, was ist richtig und falsch
Woll'n nicht raus, denn die Stimmung ist kalt
Sind betrübt, suchen Hilfe und Halt
Wenn es knallt, ruf mich an, denn ich bin Batman!
 
Sie woll'n Blut seh'n, wenn ich rapp'
Deswegen send' ich Kettenchats an MCs – Essahs Blue Whale Challenge
Erstmal ritz dir die Arme schön auf, dann spring von 'nem Dach
Ich geb' kein'n Fick auf dich, sing' fröhlich noch dingeling wie Die Atzen
Guck, alles Fakten, Dicka, kack ma' auf dein Leben, du wärst besser tot
Erwähnt in einem Nekrolog als Vollidiot
Und tu ma' nicht auf Player mit 'ner Grotte, selbst Perverse sagen, „Mach ich nicht!'
Frisch-Frisch-Frisch geduscht und trotzdem riecht es irgendwie nach Krabbenchips
Ich hör' nicht, wenn du Affe sprichst, leg dich auf den Boden
Und ich kotz' dir ins Gesicht, als wär' ich lattendicht, frag [?]
Industrie-Regel Nummer 4080 ist
Jeder in dem Business hier ist abgewichst
Bitte fuck mich ab, ich cutte dich mit einem glatten Schnitt
Und leb' in deinem Schädel weiter, rapp', bis du verzweifelst und 'ne Macke kriegst
Denn tote MCs lügen nicht, zeig, dass du dich weghängst
Rapper laufen wie beim Wettrenn'n, ich bin Batman
 
Sie wissen nicht mehr, was ist richtig und falsch
Woll'n nicht raus, denn die Stimmung ist kalt
Sind betrübt, suchen Hilfe und Halt
Wenn es knallt, ruf mich an, denn ich bin Batman!
Sie wissen nicht mehr, was ist richtig und falsch
Woll'n nicht raus, denn die Stimmung ist kalt
Sind betrübt, suchen Hilfe und Halt
Wenn es knallt, ruf mich an, denn ich bin Batman!
 
Richtig und falsch
Die Stimmung ist kalt
Suchen Hilfe und Halt
Richtig und falsch
Die Stimmung ist kalt
Suchen Hilfe und Halt
 

Engel In Der Nacht

Ich lieg in meinem Bett,
kann einfach nicht mehr pennen
 

Prinzessa

La la la la la la
Ty moya nevesta
Ty moya prinzessa, ty moya prinzessa-sa-sa, jajaja
La la la la la la, na na na na na
No v moem serdze netu mesta
 
Ty moya lyubimaya, ty moya prinzessa
Ty moya krasaviza, ty moya nevesta
Ya lyublyu tebya tschestno
No v moem serdze netu mesta dlya tebya
Ty moja lyubimaya, ty moja prinzessa
Ty moja krasavitza, ty moja nevesta
Ya lyublyu tebya tschestno
No v moem serdtze netu mesta
 
Baby, du bist nett und so
Du bist heiß, heiß wie Marilyn Monroe
Dein Vater hat ein Wettbüro
Ich wette, deine Liebe ist nicht echt wie deine Fake-Hublot
Sie sagt, „Scheiß auf Insta, lass uns mal spazieren!“
Sie sagt, sie hätte Angst, mich zu verlieren
Sie sagt, ihr geht's nicht um Fame, doch ich kann nicht kapieren
Warum fragst du mich dann nach dem Sex, „Kannst du mich mal markieren?“ ? (was?)
Scheiß mal auf deinen Beauty-Dreck
Sie sagt, dass es unter meinem Gürtel schmeckt
Ja, sie sagt, ich wäre perfekt
Fass meinen Yarak an, doch nicht mein Gucci-Cap (nein, nein, nicht mein Gucci-Cap)
 
Und bevor du dich versiehst (na na na)
Sind wir beide in Paris (ja, wir fliegen nach Paris)
Doch ich bleibe nur eine Nacht (ja, ich bleibe nur eine Nacht)
Bevor du dich in mich verliebst (na na na)
 
Ty moya lyubimaya, ty moya prinzessa
Ty moya krasaviza, ty moya nevesta
Ya lyublyu tebya tschestno
No v moem serdze netu mesta dlya tebya
Ty moja lyubimaya, ty moja prinzessa
Ty moja krasavitza, ty moja nevesta
Ya lyublyu tebya tschestno
No v moem serdtze netu mesta
 
Baby, du bist heiß, aber kalt wie Schnee
Du sagst, „Alles hat sein'n Preis!“, Baby, ne, ne, ne
Meine Jacke leuchtet weiß in den LED
Ihr seid alle gleich, alle-le-le-le (le)
Falsche Lippen, falsche Brüste, falsche Wimpern (jaja)
Und du bist fake, Babe, das sieht sogar ein Blinder (na na na)
Du willst heiraten und Kinder
Wozu hast du Instagram und Tinder?
Du gehst teuer essen, Crème brûlée und Panna cotta (ba-ba-bam-bam)
Dazu einen Espresso Mokka
Du fühlst dich cool mit deinem Louis-Koffer
Du bist eine richtige Hurentochter
 
Und bevor du dich versiehst (na na na)
Sind wir beide in Paris (ja, wir fliegen nach Paris)
Doch ich bleibe nur eine Nacht (ja, ich bleibe nur eine Nacht)
Bevor du dich in mich verliebst (na na na)
 
Ty moya lyubimaya, ty moya prinzessa
Ty moya krasaviza, ty moya nevesta
Ya lyublyu tebya tschestno
No v moem serdze netu mesta dlya tebya
Ty moja lyubimaya, ty moja prinzessa
Ty moja krasavitza, ty moja nevesta
Ya lyublyu tebya tschestno
No v moem serdtze netu mesta
 
Dlya tebya
Netu mesta dlya tebya
Netu mesta dlya tebya
Netu mesta dlya tjebya, ba-ba-bam
 

Darauf ein Glas

Ich sah so viele Städte
Aber ich blieb dort ein Fremder
Ich sah so viele Mädchen
Aber keine hielt mich fest
Und hier zu Haus', bei mir zu Haus'
Ihr seid so weit, weit, weit
Unser Wiederseh'n soll meine Hoffnung sein
 
Darauf ein Glas auf alles das, was war
Auf die vergang'ne Zeit, schöne Zeit
Freunde, damals war noch jeder von den Kumpels da
Na na na na na
Na na na na na
Trinkt noch ein Glas auf alles das, was war
Auf die vergang'ne Zeit
 
Ja, die Tage geh'n weiter
Und die Bilder, sie verblassen
Dass das Haar meiner Mutter
Weiß wie Schnee wird, glaubte ich wohl
Ja, ihr zu Haus', bei mir zu Haus'
Ihr seid so weit, weit, weit
Unser Wiederseh'n soll meine Hoffnung sein
 
Darauf ein Glas auf alles das, was war
Auf die vergang'ne Zeit, schöne Zeit
Freunde, damals war noch jeder von den Kumpels da
Na na na na na
Na na na na na
Trinkt noch ein Glas auf alles das, was war
Auf die vergang'ne Zeit
 
All' der Welt bunte Lichter
(All' der Welt bunte Lichter)
Wollt' ich draußen mal erleben
(Wollt' ich draußen mal erleben)
Doch vertraute Gesichter
Haben mir so oft gefehlt
Denn ihr zu Haus', bei mir zu Haus'
Ihr seid so weit, weit, weit
Unser Wiederseh'n soll meine Hoffnung sein
 
Darauf ein Glas auf alles das, was war
Auf die vergang'ne Zeit, schöne Zeit
Freunde, damals war noch jeder von den Kumpels da
Na na na na na
Na na na na na
Trinkt noch ein Glas auf alles das, was war
Auf die vergang'ne Zeit
 

Liebe ist ein Wort für die Ewigkeit

Liebe ist ein Wort für die Ewigkeit
Liebe ist ein Wort, das für immer bleibt
Sag' mir nur noch einmal: 'Ich liebe Dich'
Denn dann spür' ich tief in mir
Ich gehör' für immer Dir
Und die Ewigkeit ist nicht mehr weit von hier
 
So romantisch
Wie das Morgenlicht am Horizont
Ist ein Wort, das von Herzen kommt
Das ich Dir sag'
So romantisch
Dass ich Dich für heut' und immer will
Du, mein Herz-an-Herz-Gefühl
Bist meine Nacht und mein Tag
 
Liebe ist ein Wort für die Ewigkeit
Liebe ist ein Wort, das für immer bleibt
Sag' mir nur noch einmal: 'Ich liebe Dich'
Denn dann spür' ich tief in mir
Ich gehör' für immer Dir
Und die Ewigkeit ist nicht mehr weit von hier
 
Deine Nähe
Lässt mich wissen, wo ich hingehör'
Eine Insel im weiten Meer
Da sind wir zwei
Denn die Liebe
Lässt mich immer nach vorne seh'n
Alle Stürme übersteh'n
Und sie geht nie mehr vorbei
 
Liebe ist ein Wort für die Ewigkeit
Liebe ist ein Wort, das für immer bleibt
Sag' mir nur noch einmal: 'Ich liebe Dich'
Denn dann spür' ich tief in mir
Ich gehör' für immer Dir
Und die Ewigkeit ist nicht mehr weit von hier
Ja, die Ewigkeit ist nicht mehr weit von hier
 

Fisches Nachtgesang

                       —
 
                 ‿     ‿
 
             —     —     —
 
         ‿     ‿     ‿     ‿
 
             —     —     —
 
         ‿     ‿     ‿     ‿
 
             —     —     —
 
         ‿     ‿     ‿     ‿
 
             —     —     —
 
         ‿     ‿     ‿     ‿
 
             —     —     —
 
                 ‿     ‿
 
                      —
 

Ganz Paris träumt von der Liebe

Ganz Paris träumt von der Liebe
Denn dort ist sie ja zuhaus'
Ganz Paris träumt dieses Märchen
Wenn es wahr wird
Ganz Paris grüßt dann das Pärchen
Das ein Paar wird
 
Ganz Paris singt immer wieder
Immer wieder nur vom Glück
Wer verliebt ist
Wer verliebt ist in die Liebe
Kommt nach Paris zurück
 
Ganz Paris singt immer wieder
Immer wieder nur vom Glück
Wer verliebt ist
Wer verliebt ist in die Liebe
Kommt nach Paris zurück
 
Ganz Paris träumt von der Liebe
Denn dort ist sie ja zuhaus'
Ganz Paris träumt dieses Märchen
Wenn es wahr wird
Ganz Paris grüßt dann das Pärchen
Das ein Paar wird
 
Ganz Paris singt immer wieder
Immer wieder nur vom Glück
Wer verliebt ist
Wer verliebt ist in die Liebe
Kommt nach Paris zurück
 
Wer verliebt ist
Wer verliebt ist in die Liebe
Kommt nach Paris zurück
 

Und wenn der Regen auf uns fällt

Sag, wo geh’n wir hin, was gestern war ist heute schon vorbei
Bleib bei mir, lass uns die Träume nicht verlieren an...
Die Zeit zerstört so viel, doch dich und mich kann nichts mehr trennen
 
Und wenn der Regen auf uns fällt, wirst du mein Regenbogen sein
Wenn mich die Nacht gefangen hält, wird deine Liebe mich befrei’n
Brennt rings um uns die ganze Welt, will ich mit dir durch’s Feuer geh’n
Und wenn der Regen auf uns fällt, will ich mit dir zur Sonne seh’n
 
Zeit ist so wie Sand, sie rinnt mir durch die Hand, was ich auch tu
Nichts gehört mir ganz, doch alles was ich wirklich will, bist...
Du machst mich so stark, gemeinsam sind wir unbesiegbar
 
Und wenn der Regen auf uns fällt, wirst du mein Regenbogen sein
Wenn mich die Nacht gefangen hält, wird deine Liebe mich befrei’n
Brennt rings um uns die ganze Welt, will ich mit dir durch’s Feuer geh’n
Und wenn der Regen auf uns fällt, will ich mit dir zur Sonne seh’n
 
Wenn die Dunkelheit uns auch umgibt, in uns ist immer noch ein Licht
Das wird uns führen, wir verlier’n uns nicht
 
Und wenn der Regen auf uns fällt, wirst du mein Regenbogen sein
Wenn mich die Nacht gefangen hält, wird deine Liebe mich befrei’n
Brennt rings um uns die ganze Welt, will ich mit dir durch’s Feuer geh’n
Und wenn der Regen auf uns fällt, will ich mit dir zur Sonne seh’n
 
Und wenn der Regen auf uns fällt, wirst du mein Regenbogen sein
Wenn mich die Nacht gefangen hält, wird deine Liebe mich befrei’n
Brennt rings um uns die ganze Welt, will ich mit dir durch’s Feuer geh’n
Und wenn der Regen auf uns fällt, will ich mit dir zur Sonne seh’n
 

Gespenster (Eden Weint Im Grab Version)

Wir machen Liebe, machen Krieg
Gespenster..., Gespensterhure
Jede Nacht Totenmusik
Gespenster..., Gespensterhure
 
Du lässt mich nachts nicht schlafen,
Stöhnst voller Leidenschaft
Doch du bist eine Tote,
Die mich noch irre macht
Du sehnst dich nach Erotik
In deinem Licht der Tod
Und jagst mich durch die Nächte
In bittersüßer Not
 
Baby, deine Blassheit
Baby, dein Gesicht
Baby, deine Geilheit
Oh, Baby, sei mein Licht
 
Wir machen Liebe, machen Krieg
Gespenster..., Gespensterhure
Jede Nacht Totenmusik
Gespenster..., Gespensterhure
Du lässt mich nachts nicht schlafen,
Spukst durch das ganze Haus
Ich spür' den bleichen Schatten
Das Licht geht an und aus
Du sehnst dich nach Umarmung,
Ein bisschen Zärtlichkeit
Dein Herz ruft aus der Kälte,
Aus der Verlassenheit
 
Baby, deine Blassheit
Baby, dein Gesicht
Baby, deine Geilheit
Oh, Baby, sei mein Licht
 
Wir machen Liebe, machen Krieg
Gespenster..., Gespensterhure
Der Spuk mich in den Schlafe wiegt
Gespenster..., Gespensterhure
 
Gespenster..., Gespensterhure
 
Gespenster..., Gespensterhure
 
Wir machen Liebe, machen Krieg
Gespenster..., Gespensterhure
Jede Nacht Totenmusik
Gespenster..., Gespensterhure
 
Wir machen Liebe, machen Krieg
Gespenster..., Gespensterhure
Der Spuk mich in den Schlafe wiegt
Gespenster..., Gespensterhure
 
Gespenster, Gespensterhure
 
Gespenster, Gespensterhure
 

Dancing Queen

Tanz ins Licht, schweb im Raum,
Leb deinen eigenen Traum!
Wer kann sich dir entzieh'n?
Du bist die Dancing Queen!
 
Freitagabend ist deine Zeit,
Dann beginnt deine Wirklichkeit
Wo man deine Musik spielt,
Zärtlich was beginnt,
Da suchst du dir deinen Klang
 
Du hast Sehnsucht und du bist frei,
Und vom Sound der Musik ganz high
Auf den Flügeln der Popsongs fliegst du in die Nacht
Und dann ist alles Musik
 
Das ist dein Augenblick,
Du bist die Dancing Queen!
Siebzehn, süß und bereit zu flieh'n
Dancing Queen, spiel mein Herz wie ein Tambourin, oh yeah
 
Tanz ins Licht, schweb im Raum,
Leb deinen eigenen Traum!
Wer kann sich dir entzieh'n?
Du bist die Dancing Queen!
 
Wie die Spinne fängst du sie ein,
Wenn sie zappeln, dann sagst du 'nein',
In den Lichtern und Blitzen,
Unterm Spiegelball,
Wirst du ein Teil der Musik
 
Das ist dein Augenblick,
Du bist die Dancing Queen!
Siebzehn, süß und bereit zu flieh'n
Dancing Queen, spiel mein Herz wie ein Tambourin, oh yeah
 
Tanz ins Licht, schweb im Raum,
Leb deinen eigenen Traum!
Wer kann sich dir entzieh'n?
Du bist die Dancing Queen!
Wer kann sich dir entzieh'n?
Du bist die Dancing Queen!
Wer kann sich dir entzieh'n?
Du bist die Dancing Queen!
 

Du

Du kamst in mein Leben.
Du nahmst meine Liebe.
Am Anfang war nur das Glück,
War nur das Glauben an die Ewigkeit im Augenblick
Für immer ...
 
Du, du sprachst von Liebe.
Du gabst mir die Träume.
Aber heute, da ist mir klar,
Das was du mir gesagt,
So oft hast gesagt, war nicht wahr.
Für immer ...
 
Deine Welt wird sich weiter dreh'n,
Aber meine Welt bleibt steh'n.
Verloren, was alles war mein,
Meine Sonne verliert ihren Schein -
Ich bin allein.
 
Du, du kannst vergessen.
Du brauchst ja nur dich.
Aber einmal fragst du nach damals
Und in Gedanken, da suchst du dann mich
Für immer ...
 

Seiten