Lyrics suchen

Ww Ww - The Standards Silence text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Ww Ww - The Standards Silence auf Amazon
Ww Ww - The Standards Silence Auf YouTube ansehen
Ww Ww - The Standards Silence Hören Sie auf Soundcloud

The Standard's Silence

Beneath the nation's standard
In silent shared reverence
Intimate moments shared
Its snapping, spinning furls
Swept by breeze's broom
The slipping and popping
A respectful reserved rapport
 
To touch the lightened mast
A moment's tactile communing
Reaffirming those reasons
Of their sacrifices made
That stay in every breath
Even in the banner's lull
In every shine or shower
 
Symbol of freedom's might
That cannot be destroyed
The fleeting misunderstand
Beyond the ignorance of man
Beyond the shadow of tyrants
Of hatred's choking blanket
And the shrouds of genocide
 
Yes, even in smiles or sorrow
Or chronic aches and pains
Through trials and tribulations
And on that final rite's salute
Cloaked in farewell parting
Earned by those who once were
And always will ever be
 
Freedom always reigns
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Ww Ww


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen The Standards Silence musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Ww Ww text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

The Light Of Day

Before dawn each day I'd go down below
And the walls they'd sweat, I'd sweat more
The coal-black dust filled the air
I'd breath it in, I could not afford to care
There were debts passed down from father to son
From mother to daughter from mother to son
As we owed our souls to the company store
Each day we got less they got more
 
I believe I can see the light of the day
It's up there ahead not far away
I've been digging my way out of this dark mine
Since what feels like the dawn of time
I believe I can see the light of day
 
And the timbers placed to support these walls
One day came down about our heads did fall
I was buried alive I was left for dead
But I came to began to dig instead
I swear when again I can breath fresh air
Look up to the heavens and thank God that I'm there
I'll never be buried in this earth again
When I'm dead throw my ashes to the four winds
 
Since I was a boy I've worked this mine
They said 'Son, you'll be here till the day you die'
But you'll get no more of my blood and my sweat
No more years of my life in this God-less pit
There's sun and there's rain and there's love up there
No cause in this world could drag me back here
 

Niemand ändert mein Gefühl für Dich

Manchmal teilen sich die Wege dieses Lebens
Es ändern sich die Ziele, am Wendekreis der Nacht
Und wir träumen manchen Traum vergebens
Denn immer bringt der Sonnenschein auch Schatten an die Macht
 
Doch was auch kommt und was auch wird, egal wohin mein Weg mich führt
Hier bin ich, da bist Du, unsere Liebe kann nicht sterben
 
Niemand ändert mein Gefühl für Dich denn was uns zwei verbindet bleibt für immer
ich find in Deinen armen, dass was ich sonst bei keiner finde!
Niemand ändert mein Gefühl für Dich ich bleib in guten und in schlechten Zeiten,
nichts ist stärker als die Liebe!
Niemand ändert mein Gefühl für DICH!
 
Manchmal führt die Nacht mich in Versuchung
und dunkle Augen brennen sich tief in meine Haut,
doch es gibt kein anderes Wort für Liebe!
Und mir ist die Einsamkeit von Dir noch all zu gut vertraut.
 
Doch was auch kommt und was auch wird, egal wohin mein Weg mich führt
Hier bin ich, da bist Du, unsere Liebe kann nicht sterben
 
Niemand ändert mein Gefühl für Dich denn was uns zwei verbindet bleibt für immer
ich find in Deinen armen, dass was ich sonst bei keiner finde!
Niemand ändert mein Gefühl für Dich ich bleib in guten und in schlechten Zeiten,
nichts ist stärker als die Liebe!
Niemand ändert mein Gefühl!
 
Niemand ändert mein Gefühl für Dich denn was uns zwei verbindet bleibt für immer
ich find in Deinen armen, dass was ich sonst bei keiner finde!
 
Niemand ändert mein Gefühl für Dich denn was uns zwei verbindet bleibt für immer
ich find in Deinen armen, dass was ich sonst bei keiner finde!
Niemand ändert mein Gefühl für Dich ich bleib in guten und in schlechten Zeiten,
nichts ist stärker als die Liebe!
Niemand ändert mein Gefühl für DICH!
 

One Piece Opening 6 -Regenbogenstern-

Re-gen-bo-gen...
 
Lach der Sonne ins Gesicht. Die Welt erstrahlt in neuem Licht
Tausend Farben über mir. Meine Träume landen hier
 
Regenbogenstern, du leuchtest heller als das Licht und alle
Farben, die du hast, spielen jetzt total verrückt,
bis der Herzschlag Flügel kriegt und zu dir fliegt
 
Aus dem Regenbogen fällt dieser Stern in uns're Welt,
zerspringt in tausend Farben. Sie funkeln wie ein helles Meer aus Licht
Unser Regenbogenstern ist ganz nah und doch so fern
Wir hör'n nicht auf zu träumen, wir warten auf den auf den großen, bunten... Re-gen-bo-gen
 
Es gibt keinen Weg zurück. Uns're Welt spielt heut' verrückt
 
Unser Regenbogenstern ist ganz nah und doch so fern
Er wird uns dorthin führen, wo die Wolken sanft die See berühr'n
 
Aus dem Regenbogen fällt dieser Stern in uns're Welt,
zerspringt in tausend Farben. Sie funkeln wie ein helles Meer aus Licht
Jeder Tag sieht anders aus. Breite deine Flügel aus
Wir sind schon weit geflogen und landen auf dem großen, bunten... Re-gen-bo-gen
 

Symphonie

Überall, wo ich schon war, hat etwas begonnen
Alles, was ich jemals sah, gab mir einen Ton
Jeder Ort schenkt einen Klang, jeder Moment 'ne Harmonie
Doch ist sie lange noch nicht rund, es fehlt ein großer Schlussakkord
Für meine Lebens-Symphonie
 
[Refrain:]
Das wird meine Symphonie
Doch ich schreib sie nicht allein
Denn in jeder Harmonie
Ist ein Ton von dir dabei
 
Pausen hab ich nie gemacht, blieb meistens in der Spur
Meine eigene Symphonie schreib ich in Moll und Dur
Manches liegt in dunklen Nebeln, manches viel zu grell im Licht
Und doch hab ich auch da gelebt, geweint und viel gelacht,
Mit erhobenem Gesicht
 
[Refrain:]
Das wird meine Symphonie
Doch ich schreib sie nicht allein
Denn in jeder Harmonie
Ist ein Ton von dir dabei
Das ist meine Symphonie
Und du bist immer mit dabei
Denn in jede Melodie
Legst du deinen Klang hinein
 
Mal ging’s schneller, mal brach’s ein
Grad, wie das Leben lag
Auch der Trugschluss musste sein
Sowie der Paukenschlag
 
[Refrain:]
Das wird meine Symphonie
Doch ich schreib sie nicht allein
Denn in jeder Harmonie
Ist ein Ton von dir dabei
Das ist meine Symphonie
Und du bist immer mit dabei
Denn in jede Melodie
Legst du deinen Klang hinein
 
Und es wird uns're Symphonie sein
Und es wird uns're Symphonie sein
Und es wird uns're Symphonie sein
Und es wird uns're Symphonie sein