Lyrics suchen

The Smashing Pumpkins - Bury Me auf Amazon
The Smashing Pumpkins - Bury Me Auf YouTube ansehen
The Smashing Pumpkins - Bury Me Hören Sie auf Soundcloud

Bury Me

Bury me in love
Bury me in blood
Shield your kisses
Take your heart
Bury me if it hurts
 
I love my sister so
Chain, unchain
She don't smother me
Chain, unchain, unchain
I breathe in spades i know
Unchain
I'm a jack of all trades
Won't you bury me?
 
Want to see her born inside
Hide, hide
Some are things you just can't hide
If you see her tell me why
Hide, hide
Why won't she come outside
 
If you see her tell me why
Hide, hide
Why won't she come outside
Want to see her born inside
Hide, hide
Some are things you just can't hide
 
She waits, bury me
She waits, bury me
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: The Smashing Pumpkins


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Bury Me musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. The Smashing Pumpkins text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Kleiner Vogel

In fliegenden Wolken wohnst du
Und manchmal kann ich dich nicht finden
Doch überall hör ich dein Lied
Das um die Häuser zieht!
Es geht mir nicht mehr aus dem Kopf
Egal wo ich auch bin
 
Versteck dich in Bäumen, sitz in ihren Zweigen
Schweb über den Dächern, du darfst
Niemals schweigen
Am Morgen weckst du den Sonnenball auf
Und singst ihn bei Nacht in den Schlaf
Der Himmel schwebt an die vorbei
Es gibt keine Grenzen und Länder
Wink mir mit deinem Flügel zu, fühl dich vogelfrei!
 
Du ziehst in den Süden für sonnige Stunden
Du kannst, wenn du willst, die Erde umrunden
Du pfeifst auf alles,was dich festhalten will
Einer wie du,hält nie still!
Die Wolken schweben vorbei
Die Landkarte zeigt nur den Himmel
Wink mir mit deinem Flügel zu
Fühl dich endlich frei!
 

Was ich besitze

[Verse 1:]
Ich bin die Trümmerfrau in diesem Buiss
Dass euch weiterhin warten lässt
Ich weiß, wie ich kling beim rappen, Stimme nahezu perfekt
Gott gab mir dieses Talent, dass euch jetzt um die Ohren fliegt, dazu sagt mein Produzent : 'Jaja, ist gut jetzt..'
Diese ganze Szene schwieg, aus Angst dass ich sie übernehm
Das macht mir schon lange nichts
Gibt Dinge, wo ich drüber steh
Überleg bevor ich red, laber keinen scheiss wie du
Wenn ich was zu sagen hab, handelt es von Hass und Wut
Ihr kriegt nicht genug, von dem was ich zu geben hab
Ich hab eh zu viel an Kraft, trag dabei noch eure Lasten
Was geht ab, was geschafft, Texte schreiben über Nacht?!
Jeder gibt seinen Teil dazu
Glück muss man sich selbst beschaffen
Was die anderen Künstler machen
Muss man denen überlassen
Geb denen Rat, kein Brot, kein Grund mich zu verachten
Ihr könnt mich weiter hassen, hör niemals auf zu lachen
Schreib lieber gleich nen Song, bevor ich anfang auszurasten
 
[Hook:]
Was ich besitze, ist was ihr noch nicht habt
Das Herz, die Seele, den Kopf, die Kraft
Ich schein wie der Tag und ich glänz wie die Nacht
Und ihr hört dabei gleich, dass ich weiß, was ich mach
Was ich besitze, ist was ihr noch nicht habt
Das Herz, die Seele, den Kopf, die Kraft
Ich schein wie der Tag und ich glänz wie die Nacht
Und ihr hört dabei gleich, dass ich weiß, was ich mach
Und ihr hört dabei gleich, dass ich weiß, was ich mach
 
[Verse 2:]
Menschen wie mich muss man lieben
Weil sie dir den Tag versüßen
Ich lass mich kein Stück verbiegen
Liegt mir einfach nicht zu lügen
Ihr liegt mir gleich zu Füssen, egal was ich auch mach
Jeder von euch weiß Bescheid
Deutsch Rap hat ne grosse Klappe
Was andere gar nicht kriegen, hab ich viel zu viel bekommen
Neid egal wohin du siehst, niemand respektiert Erfolg
Alle Augen sind auf mich gerichtet, alle starren mich an
Scheiss auf was sie labern
Lass sie, jeder macht das, was er kann
Es hat mir gereicht, einen Track von mir zu präsentiern
Viele kommen darauf nicht klar
Dass meine Zeilen sie berühren
In einem Moment die Augen schliessen
Im nächsten weiter kämpfen
So bin ich es längst gewohnt
Niemand wird dir etwas schenken
Was ich wollt, ist schreiben, ich kotz meine Seele aus
Narben die ich mit mir trag, sieht keiner auf dem Lebenslauf
Ihr habt viel zu lang geglaubt, dass ich einfach untergeh
Ich frag mich wieviel Gerüchte, heute noch die Runde drehen
 
[Hook:]
Was ich besitze, ist was ihr noch nicht habt
Das Herz, die Seele, den Kopf, die Kraft
Ich schein wie der Tag und ich glänz wie die Nacht
Und ihr hört dabei gleich, dass ich weiß, was ich mach
Was ich besitze, ist was ihr noch nicht habt
Das Herz, die Seele, den Kopf, die Kraft
Ich schein wie der Tag und ich glänz wie die Nacht
Und ihr hört dabei gleich, dass ich weiß, was ich mach
 

Dies irae.*

Behemoth knocked at my
Kitchen window.
What’s that country
To be popular
You need witches?
I fed him twice a herrings’ portion.
That’s to be popular.
Respecting people’ needs.
 

Limitless

I couldn’t fight anymore
And I wouldn’t lie anymore
All of the truths
That I couldn’t ignore
I wouldn’t fight in this war
 
No no no no no no no no
No no no no no no no no crying
No no no no no no no no
No no no no no no no no crying
 
I told myself I had to be a different someone
In order to win at a war I had already won
Yeah, I get it all from the saying 'I’ll never give up'
But look at me now
Yeah, look at me, I’m limitless
Look at me now
Yeah, look at me, I’m limitless
 
I am a woman who roars
Nobody opened my doors
I am a woman saying I want more
So give me what I’m asking for
 
No no no no no no no no
No no no no no no no no crying
 
I told myself I had to be a different someone
In order to win at a war I had already won
Yeah, I get it all from the saying 'I’ll never give up'
But look at me now
Yeah, look at me, I’m limitless
Look at me now
Yeah, look at me, I’m limitless
 
I made it home
I made it known
I am here to stay
I made it home
I made it known
I am here to stay
I made it home
 
I told myself I had to be a different someone
In order to win at a war I had already won
Yeah, I get it all from the saying 'I’ll never give up'
But look at me now
Yeah, look at me, I’m limitless
Look at me now
Yeah, look at me, I’m limitless