Lyrics suchen

The Moody Blues - Gypsy (Of a Strange and Distant Time) text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
The Moody Blues - Gypsy (Of a Strange and Distant Time) auf Amazon
The Moody Blues - Gypsy (Of a Strange and Distant Time) Auf YouTube ansehen
The Moody Blues - Gypsy (Of a Strange and Distant Time) Hören Sie auf Soundcloud

Gypsy (Of a Strange and Distant Time)

A gypsy of a strange and distant time
Travelling in panic all direction blind
Aching for the warmth of a burning sun
Freezing in the emptiness of where he'd come from
Ahh ahh ahhahahhaaa, ahh ahh ahhahahhaaa
Left without a hope of coming home
 
Speeding through a shadow of a million years
Darkness is the only sound to reach his ears
Frightening him with visions of eternity
Screaming for a future that could never be
Ahh ahh ahhahahhaaa, ahh ahh ahhahahhaaa
Left without a hope of coming home
 
A gypsy of a strange and distant time
Travelling in panic all direction blind
Aching for the warmth of a burning sun
Freezing in the emptiness of where he'd come from
Ahh ahh ahhahahhaaa, ahh ahh ahhahahhaaa
Left without a hope of coming home...
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: The Moody Blues


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Gypsy (Of a Strange and Distant Time) musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. The Moody Blues text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Es tut mir leid

Es tut mir leid, dass ich niemals für dich da war
Schäm' mich so sehr für die Sachen, die ich tat
Und dass du mit der Eifersucht von mir nicht klar kamst
Wollt' ich nicht verstehen, bis du gingst an jenem Tag
Es tut mir leid, dass es neben dir noch Frauen gab
Bereu' zu tiefst meine ganze Lügerei
Warst eine von den guten Mädels, die nie aus waren
Doch ich hab' dich kaputt gemacht mit jedem Streit
 
Du bist nicht mehr mein Mädchen, du hast recht, ich hab's drauf angelegt
Baby, dass du fortgegangen bist, ich schwör', ich kann's verstehen
Welche Frau toleriert 'ne andre neben sich?
Treue ist das wichtigste, doch ich kannt' es eben nicht
Meine Freunde waren mir wichtiger, die Partys waren mir wichtiger
Ja, alles war mir wichtiger und jetzt trifft mich das Schicksal hart
Während du zuhause warst, war ich in den geilsten Clubs
Und weil ich so ein Arschloch war, entstand bei mir die Eifersucht
Es waren meine eigenen Geister, die mich jetzt selber jagten
Und ich dacht', du machst das Gleiche, ja, ich weiß, kompletter Wahnsinn
Dein iPhone ohne Passwort, mein iPhone umgedreht
Damit man keine Nachricht sieht, wie oft war ich unterwegs?
Man schätzt viele Dinge erst, wenn sie nicht mehr da sind
Egal, wie viel ich auch besitz', ich merk', dass ich grad arm bin
Schau mich bitte nicht so an, ich schäme mich, du musst nichts sagen
Jeder ist verantwortlich für seine Taten
 
Es tut mir leid, dass ich niemals für dich da war
Schäm' mich so sehr für die Sachen, die ich tat
Und dass du mit der Eifersucht von mir nicht klar kamst
Wollt' ich nicht verstehen, bis du gingst an jenem Tag
Es tut mir leid, dass es neben dir noch Frauen gab
Bereu' zu tiefst meine ganze Lügerei
Warst eine von den guten Mädels, die nie aus waren
Doch ich hab' dich kaputt gemacht mit jedem Streit
 
Es hat dich kaputt gemacht, deshalb hast du Schluss gemacht
Deshalb schreib' ich dir den Song, mein letzter Abschiedskuss, mein Schatz
All das hier bereu' ich so sehr, ich würd's gern rückgängig machen
Ich betrink' mich, du hast recht, das ist nicht sehr erwachsen
Ich bleib' Peter Pan, wozu verändern? Ab jetzt bin ich eh allein
Die Sonne ist verschwunden, ja, und ohne Licht, da geh' ich ein
Ich denk' an die Tage, als wir glücklich waren, weißt du noch?
Egal, wie viel Frauen kommen, du gehst nicht aus meinem Kopf
Der Gedanke dran, wie dich dein neuer Freund umarmt
Ist meine Rechnung für das Ganze, ich muss heut bezahlen
Allein schon diese Vorstellung, wie er dich küsst und an sich ranzieht
Ist wie Messerstiche in mein Herz, doch ich weiß, ich kann ihm nichts tun
Er ist zu dir besser als ich jemals war
Und jeden Tag bekommst du von ihm das, was ich dir eh nicht gab
Es tut mir so leid, Baby, du bist jetzt frei
Von Herzen alles Gute euch zweien
 
Es tut mir leid, dass ich niemals für dich da war
Schäm' mich so sehr für die Sachen, die ich tat
Und dass du mit der Eifersucht von mir nicht klar kamst
Wollt' ich nicht verstehen, bis du gingst an jenem Tag
Es tut mir leid, dass es neben dir noch Frauen gab
Bereu' zu tiefst meine ganze Lügerei
Warst eine von den guten Mädels, die nie aus waren
Doch ich hab' dich kaputt gemacht mit jedem Streit
 
Seh' ein riesengroßes Haus, doch die Räume hier sind leer
Ich schau' keine scheiß Komödien mehr, dein Lachen fehlt so sehr
Öffne WhatsApp und hör' die letzten Sprachnotizen an
Ich geh' auf Insta, seh' deinen neuen Freund und denk' mir nur verdammt
Ich nehm' die ganze Schuld auf mich, die ganze Schuld auf mich
Schließ' meine Augen, stell' mir vor, wie du mich in dem Kino küsst
Doch die Erinnerungen verblassen, doch die Erinnerungen verblassen
 
Es tut mir leid, dass ich niemals für dich da war
Schäm' mich so sehr für die Sachen, die ich tat
Und dass du mit der Eifersucht von mir nicht klar kamst
Wollt' ich nicht verstehen, bis du gingst an jenem Tag
Es tut mir leid, dass es neben dir noch Frauen gab
Bereu' zu tiefst meine ganze Lügerei
Warst eine von den guten Mädels, die nie aus waren
Doch ich hab' dich kaputt gemacht mit jedem Streit
Es tut mir leid, dass ich niemals für dich da war
Schäm' mich so sehr für die Sachen, die ich tat
Und dass du mit der Eifersucht von mir nicht klar kamst
Wollt' ich nicht verstehen, bis du gingst an jenem Tag
Es tut mir leid, dass es neben dir noch Frauen gab
Bereu' zu tiefst meine ganze Lügerei
Warst eine von den guten Mädels, die nie aus waren
Doch ich hab' dich kaputt gemacht mit jedem Streit
 

How Do You Want (Me to Love You) [Cómo quieres]

Baby, when you're here I know the way that I act
Oh, can make me seem a little weird in the head
Oh oh, oh oh
Giving me your time and never showing me love
Oh tearing me down instead of building me up
Oh oh, oh oh
 
Someone tell me why you keep on messing with me
Can't hear what you're thinking
What you wanna believe
 
Tell me why you cannot let me love you like I do
You wanna let me love you but not any way I want to
Tell me why you cannot let me love you like I do!
You wanna let me love you but not any way I want to
Tell me why you cannot let me love you like I do
You wanna let me love you but not any way I want to
Tell me why you cannot let me love you like I do
You wanna let me love you but not any way I want to
 
Say we're staying 'cause I'm falling apart
Shine just a little bit of light on my heat
Oh oh, oh oh
First you love me, then you're waiting for me to leave
You could make me happy, but you're causing me grief
Oh oh, oh oh
 
Someone tell me why you keep on messing with me
Can't hear what you're thinking
What you wanna believe
 
Tell me why you cannot let me love you like I do
You wanna let me love you but not any way I want to
Tell me why you cannot let me love you like I do
You wanna let me love you but not any way I want to
Tell me why you cannot let me love you like I do
You wanna let me love you but not any way I want to
Tell me why you cannot let me love you like I do
You wanna let me love you but not any way I want to
 

Just A Bum

I saw a man, he's a well-dressed man
He had a tan from the Yucatan
He had a car, he looked like a star
I said, Hey, don't I know who you are
But when he glanced into my eyes
I saw yes I saw was such a big surprise
He was afraid that he's just a bum
Someday when all his stuff is gone and he's left without a dime
Time ain't money when all ya got is time
And you can see him standin on the corner with a nine-day beard and bright red eyes

I know a guy, he's a pal of mine
I say, hey. He say, I'm doin fine
I'm movin up the ladder, rung rung rung
I'm gonna get my million while I am still young
But at night when he's had a few
His eyes say different than his tongue
They say I'm afraid that I'm just a bum
Someday when all my stuff is gone and I'm left without a dime
Time ain't money when all ya got is time
And I can see me standin on the corner with my nine-day beard and my bright red eyes
Goin hey, hey hey hey hey, come on and listen to my story, hey, hey hey hey hey, ah hey

Some people live to work, work to live
Any little tremble and the earth might give
Ya can't hide it in a Volvo or a London Fog
Can't hide it in a mansion with an imported dog
No matter how we plan and rehearse, we're at pink slip's mercy in a paper universe
And we're afraid that we're just a bum
Someday when all our stuff is gone and we're left without a dime
Time ain't money when all ya got is time
And we can see us standin on the corner with our nine-day beards and our bright red eyes
Goin, hey hey hey hey hey hey hey
Hey hey hey hey, come on and listen to my story man hey, hey hey hey hey, ah hey

The man of sorrow's acquainted with grief
Stands in line waiting for relief
He will tell ya it wasn't always this way
One bad little thing happened one bad little day
Heartbreak has bad teeth and a sour smell and lives when he can in a cheap hotel
And he's afraid that he's just a bum
Someday when all his stuff is gone and he's left without a dime
Time ain't money when all ya got is time
And you can see him standin on the corner with a nine-day beard and bright red eyes
Goin, hey hey hey hey hey hey hey
Hey hey hey hey, come on and listen to my story man hey, hey hey hey hey, ah hey

Two Fux

I only trust my tarot cards
Pink flamingos in my yard
People think that I'm from Mars
Whatever
Only smoke that holy green
High above the big machine
Not attached to anything
Whatever
 
I got that magic you call ADD
Rep for them aliens different like me
 
If you think that what I do and how I live's too much
I don't really really give two fux
If you think that what I say and what I give ain't love
I don't really really give two fux
Here, right here, right here
Namaste right here, right here, right here
Ooh ooh ooh
 
I'm the center of a crowded room
I might as well be on the moon (Yeah, yeah)
Searching for that one or two
Who get it (Oh, yeah)
You see me talking to myself
Cause no one gets me like myself
I've been this way since I was twelve
I get it
 
I got that magic you call OCD
Rep for them aliens different like me
 
If you think that what I do and how I live's too much
I don't really really give two fux
If you think that what I say and what I give ain't love
I don't really really give two fux
Here, right here, right here
Namaste right here, right here, right here
Ooh ooh ooh
 
One shot for my enemies
In the end it ain't that deep (It ain't that deep, girl)
Imma get my inner peace
In leather (Ow!)
 
If you think that what I do and how I live's too much (How I live)
I don't really really give two fux (I don't give two fux)
If you think that what I say and what I give ain't love (I don't give, I don't give, I don't give, oh yeah)
I don't really really give two fux (I don't give two fux, oh oh oh oh)
Here, right here, right here
Namaste right here, right here, right here (I don't give, I don't give, I don't give two fux)
Ooh ooh ooh
 
Here, right here, right here
Namaste right here, right here, right here
Ooh ooh ooh