Lyrics suchen

Sonic the Hedgehog (OST) - MANIA auf Amazon
Sonic the Hedgehog (OST) - MANIA Auf YouTube ansehen
Sonic the Hedgehog (OST) - MANIA Hören Sie auf Soundcloud
Sonic the Hedgehog (OST) - MANIA mp3 download kostenlos

MANIA

Let's Go!
 
Oh, oh, oh...!
 
Long time no
See I know
Whatcha got on your plate today
Do you want to run away...?
 
We'll make it
No breakin'
Awake and ready to escape
No stopping 'till all the way...!
 
Don't count
Me out!
Chasin' disaster; I'm goin' faster
 
Free
My feet
I'll be unleashed
 
Meet ya there
I dare ya to come through
In the air
We'll dance like we used to
Na na na na na na na
Na na na na na na na
You're givin' me a little mania
 
In a dash
We'll crash down the party
I can taste
The race in your heartbeat
Na na na na na na na
Na na na na na na na
You're givin' me a little mania...!
 
Da da da da da
Da da da da da
Da da da da da
Mania!
Da da da da da
Da da da da da
Da da da da da!
Let's Go!
 
And I don't know how
Long this road goes out
But I've got a date
With a time trial showdown
 
It's been a long while, I'll
Show the way through the wild miles
Ain't a chance we'll go outta style
Sky blue... It suits you!
 
Meet ya there
I dare ya to come through
In the air
We'll dance like we used to
Na na na na na na na
Na na na na na na na
You're givin' me a little mania
 
In a dash
We'll crash down the party
I can taste
The race in your heartbeat
Na na na na na na na
Na na na na na na na
You're givin' me a little mania...!
 
Da da da da da
Da da da da da
Da da da da da
Mania!
Da da da da da
Da da da da da
Da da da da da
Mania!
Da da da da da
Da da da da da
Da da da da da
Mania!
Da da da da da
Da da da da da
Da da da da da
D-d-da D-d-da D-d-da...!
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Sonic the Hedgehog (OST)


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen MANIA musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Sonic the Hedgehog (OST) text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Kopfland

Vielleicht reichen unsere Sätze wirklich nicht bis morgen
Die Worte sind schön, doch das Leben ist kein Gedicht
Wie Pinatas hängen sie hoch in den Bäumen,
bis du triffst, bis du triffst
Bis du triffst, bis du triffst

Ich kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr abstellen.
Jeder Strich meiner Gedanken wirft riesige, riesige Wellen

Und jetzt steh' ich, hier am Ende
Im Niemandsland meiner Ideen
Meine Gedanken sprechen Bände,
doch wem soll ich das erzählen?
Und wo's nicht gut ist, treibt es mich hin
Da wo es bunt ist, im Neonlicht
Ich verglüh' darin

Ich kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr abstellen
Jeder Strich meiner Gedanken wirft riesige, riesige Wellen

Ich kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr abstellen
Jeder Strich meiner Gedanken wirft riesige, riesige Wellen

Wo sind die richtigen Lieder?
Die guten Ideen?
Wann werden die wichtigen Sachen mal in Zeitungen stehen?
Wer sagt die passenden Dinge, wenn ich sprachlos bin?
Wer biegt mir meine Lügen, bis ich glaube, dass sie stimmen?

Ich kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr ab-,
kann meinen Kopf nicht mehr abstellen
Jeder Strich meiner Gedanken wirft riesige, riesige Wellen

Wo sind die richtigen Lieder?
Die guten Ideen?
Kann meinen Kopf nicht mehr abstellen
Wer sagt die passenden Dinge, wenn ich sprachlos bin?
Kann meinen Kopf nicht mehr abstellen

in der Welt voller Glück [In a World Of My Own]

In meinem Wunderland, da wäre alles ganz anders.
Nichts wäre so, wie es jetzt ist.
Wenn alles so wäre, wie's jetzt nicht's
Und andersrum: Was jetzt nicht ist, würde dann sein.
Und was nicht sein würde, wird es jetzt. Kapiert?

Wenn es nach mir ginge, würdest du nicht 'Miau' sagen,
Sondern 'Ja, liebe Alice'.
Und weißt du was, du würdest genau wie ein Mensch sein.
Und die anderen Tiere auch, tja, wenn es nach mir ginge.

Katz und Mäuschen
Würden wohnen in demselben Häuschen
Und mit Schätzen würd' ich sie belohnen
In der Welt voller Glück.

Die Mag'riten
Schweben dort mit leichten Mädchenschritten
Und sie neigen sich wie junge Damen,
Die sich zeigen in der Welt voller Glück.

Und die Vöglein
Wär'n wie Kinder, Tugendbold und Rauhbein,
Und so geh'n die Engel und die Sünder
Durch meine Welt voller Glück.

Es verstehen alle sich sehr gut
Und alle gehen unter einen Hut.
Und so wandern wir dann Hand in Hand,
Denn meine Welt ist ja das Wunderland.

18

[Verse 1]
I'm scared to find out
What eighteen's about
I'm about to jump now
I spend my money
And now I'm lonely again
But I can't slow down
 
[Pre-Chorus]
Take me on a ride
So I don't, I don't feel invisible
Anywhere tonight
So I don't, I don't fade away
Need to feel alive
'Cause I'm lost and I wanna be invincible
Take me on a ride, ride, ride
 
[Chorus]
It hurts to be eighteen
We're stuck in the in between
Restless and in the streets
Yeah, it hurts to be eighteen
 
[Verse 2]
I'm undiscovered
Heart's uncovered, scared
Of being let down
I know my mother
Taught me better
No calling back now
 
[Pre-Chorus]
Take me on a ride
So I don't, I don't feel invisible
Anywhere tonight
So I don't, I don't fade away
Need to feel alive
'Cause I'm lost and I wanna be invincible
Take me on a ride, ride, ride
 
[Chorus]
It hurts to be eighteen
We're stuck in the in between
Restless and in the streets
Yeah, it hurts to be eighteen
 
[Bridge]
Who am I to decide who I'm supposed to be?
I need time, I need time to be young and free
Who am I to decide who I'm supposed to be?
I need time, I need time
 
[Chorus]
It hurts to be eighteen
We're stuck in the in between
Restless and in the streets
Yeah, it hurts to be eighteen
 
[Outro]
It hurts
It hurts
We're stuck in the in between
It hurts to be eighteen
 

AKA... What A Life!

Someday you might find your hero
Some say you might lose your mind
I'm keeping my head down now for the summer
I'm out of my mind but pour me another
I'm going to take that tiger outside for a ride
 
What a life [x2]
 
Keep on chasing down that rainbow
You'll never know what you might find
Over the sunset on the horizon
It may be a dream but it tastes like poison
I'm going to take that tiger outside for a ride
 
What a life [x4]
 
What a life [x4]
 
Someday you might find your hero
Some say you might lose your mind