Lyrics suchen

Mike Sarne - Come Outside text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Mike Sarne - Come Outside auf Amazon
Mike Sarne - Come Outside Auf YouTube ansehen
Mike Sarne - Come Outside Hören Sie auf Soundcloud

Come Outside

Little doll we've been jiving all night long (Little doll)
Little doll gotta feeling somethings wrong (Little doll)
Coz it ain't right to wanna keep on dancing
There won't be any time left for romancing
 
Come outside, come outside
There's a lovely moon out there
Come outside, come outside
While we got time to spare
 
Little doll it seems ages since we kissed (Little doll)
Little doll think of all the fun we've missed (Little doll)
Coz it ain't right to wanna keep on dancing
There won't be any time left for romancing
 
Come outside, (what for)
Come outside (what's the rush)
There's a lovely moon out there (it's cold out side)
Come outside, (why)
Come outside (you do keep on)
While we got time to spare (I want another twist)
 
Now I went and promised your old man
That we'd be home about half past ten
Seems we've got just one more jive
Then we'll be starting home again
 
Come outside, (get lost)
Come outside (go and ask Lil)
There's a lovely moon out there (you can go off people)
Come outside, (give over)
Come outside (belt up)
While we got time to spare (why don't you listen to the beat)
 
Little doll I know the band ain't bad (Little doll)
Little doll I'm a getting kinda mad (Little doll)
Coz it ain't right to wanna keep on dancing
There won't be any time left for romancing
 
Come outside (lay off)
Come outside (shove it)
There's a lovely moon out there (you are a one)
Come outside, (all right)
Come outside (not for too long)
While we got time for a bit of slap and tickle
(I'll slap and tickle you in a minute)
Oh come out for a bit of .....fade
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Mike Sarne


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Come Outside musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Mike Sarne text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Ich bin der Kim Jong-un

(Hühner Geräusche)
 
Ich bin der Kim Yong Un
Hab ganz schön viel zu tun
Raketentest am vormittag
und dann in' Supermarkt
 
bis ich dann um vier
die Truppe inspizier'
mit dicken DIngern, richtig fett
und Dildobayonett
 
Selbst die Kinder spielen Krieg
auch wenn es nichts zu fressen gibt
 
Ich bin der Kim Yong Un
bei Kritik bin ich immun
Und geht mir einer auf den Sack
dem schaufel ich ein Grab
 
(la-la-la-la-la...)
 
Hör zu du Yankee-Trumpel-Tier
ich habe dich gewarnt
mein Militär ist super drauf
und richtig gut getarnt
 
Die Jungs sind wirklich durchtrainiert
Karate könn' 'se auch
Und jeder hat nen Rucksack
mit Atombombe vor'm Bauch
 
Ich bin der Kim Yong Un
Hab schrecklich viel zu tun
Bring allen das erschiessen bei
und abends hab ich frei
 
Ich lass das Land zu Grunde gehn'
doch meinen Ranzen find ich schön
 
Ich bin der Kim Yong Un
ich hab noch was zu tun
Wir üben hier Weltuntergang
da fackeln wir nicht lang
 
(Bombe explodiert)
 

Take Me Away (Together as One)

My eyes were burnin'
Lookin' back on all of my memories
And my mind was dreamin like it does
She wore white and in the night we made love
Together, I remember, together as one
It came so easy
But now it seems so long ago
My chance is fading into night
I can't change or rearrange what I've done
Together, I remember, together as one
Together, I remember, together as one
 
Yesterday, is far away, so take me out to sea
Far away, I've been what never will be
Check me in, to lose or win, I'm livin' memories
The drift begins, the dream of it sets me free
 
We lived each moment as if the days would never end
It seemed our lives had just begun
I can't stay, I'll make my way on the run
Together, I remember, together as one
Together, I remember, together as one
 
Yesterday, is far away, so take me out to sea
Far away, I've been what never will be
Check me in, to lose or win, I'm livin' memories
The drift begins, the dream of it sets me free
 
Yesterday, is far away, so take me out to sea
Far away, I've been what never will be
Check me in, lose or win, livin' memories
The drift begins, the dream of it sets me free
 

Adieu Emile

Adieu Emile, ich liebte dich
Adieu Emile, ich liebte dich, du weißt
Wir saßen bei demselben Wein
Wir saßen bei demselben Mädchen
Wir sangen mit der gleichen Pein
 
Adieu Emile, ich sterbe nun
Es ist schwer, wenn man im Frühling stirbt, du weißt
Ich geh' mit Frieden in der Seele
Weil du so rein wie weißes Brot
Weiß ich, mein Weib hat keine Not
 
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Will, dass man sich wie toll vergnügt
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Wenn man mich untern Rasen pflügt
 
Adieu Cure, ich liebte dich
Adieu Cure, ich liebte dich, du weißt
Wir waren nicht vom gleichen Ort
Wir hatten nicht denselben Weg
Wir suchten nur den gleichen Port
 
Adieu Cure, ich sterbe nun
Es ist schwer, wenn man im Frühling stirbt, du weißt
Ich geh' mit Frieden in der Seele
Ich weiß, mein Weib hat keine Not
Ihr wart vertraut vor meinem Tod
 
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Will, dass man sich wie toll vergnügt
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Wenn man mich untern Rasen pflügt
 
Adieu Antoine, ich liebt’ dich nicht
Adieu Antoine, ich liebt’ dich nicht, du weißt
Das bringt mich nun zum Sterben heut'
Denn du lebst weiter, und nicht schlecht, mein Freund
Weil dich mein Tod doch sicher freut!
 
Adieu Antoine, ich sterbe nun
Es ist schwer, wenn man im Frühling stirbt, du weißt
Ich geh' mit Frieden in der Seele
Weil du ihr Hausfreund warst, du Schlot
Weiß ich, mein Weib hat keine Not
 
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Will, dass man sich wie toll vergnügt
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Wenn man mich untern Rasen pflügt
 
Adieu mein Weib, ich liebte dich
Adieu mein Weib, ich liebte dich, du weißt
Ich nehm' den Zug zum lieben Gott
Den Zug, der noch vor deinem geht
Man nimmt gerad' den, der eben kommt
 
Adieu mein Weib, ich sterbe nun
Es ist schwer, wenn man im Frühling stirbt, du weißt
Ich drück' die Augen fester zu
Dann weiß ich, du liest Messen meiner Seelenruh'
 
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Will, dass man sich wie toll vergnügt
Ich will Gesang, will Spiel und Tanz
Wenn man mich untern Rasen pflügt
 

Alles da

(Beide:)
 
Der Abend ist schön, ich geh nochmal los.
Die Latschen sind eng und die Welt ist so groß.
(Sarah)
Und nach unten gebogen damit wir nicht sehn,
was da noch kommt, wenn wir doch weiter geh´n.
Und kein Katzenkopfpflasterstein heilt
(Beide)
 
die Heimat nochmal.
 
Der Abend ist schön und der Himmel so klar,
die Luft noch ganz warm und die Sterne so nah
(Bastian)
Und kein blau und kein Sonnenlicht blendet den Blick,
Sternenlicht fällt, Augenlicht fällt zurück
und kein Schäfchenwolkenliebergott
(beide)
lässt mich heute allein.
 
Es ist alles da, darum heißt es ja All,
Es ist alles wahr, versuch es nochmal.
 
(Instr.)
 
Der Abend ist schön und alles ist da,
Der Weg breit genug und noch Farbe im Haar
(Sarah)
Und noch Geld in den Taschen das bis morgen reicht,
Zuhause Pfandflaschen*, da wird die Welt leicht
Und kein Glücksersatzwunschzettel macht,
(beide)
Die Messer mir stumpf.
 
Es ist alles da, drum heißt es ja All.
Es ist alles wahr, versuch es nochmal.
(Instr.)
 
Und die zuletzt lachen wollen, lachen nie wieder
Und haben keine Lieder.
 
Mmmmh, mmmmh
 
Der Abend ist schön und mein Dorf ist so klein,
Passt einer auf, oder sind wir allein?
(Bastian)
Ist das alles geliehen und wer kriegt es zurück?
Jahwe, Allah oder Quantenphysik?
Nur ein: „Ach wie gut, dass niemand weiß…“
(Beide)
Hilft der Königin nicht.
 
Es ist alles da, darum heißt es ja All.
Es ist alles wahr, versuch es noch mal.