Lyrics suchen

Leroy Sanchez - preacher text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Leroy Sanchez - preacher auf Amazon
Leroy Sanchez - preacher Auf YouTube ansehen
Leroy Sanchez - preacher Hören Sie auf Soundcloud

preacher

The craving comes and goes
Like the ripples in this ocean
Drying out slow
I guess that's how it feels
Every time you choose
To look the other way
Did you find something better there?
Teller of sad love stories
Broken trust and sunken glories
Teaching not to damage a heart
When I ask you say it's blurry
Suddenly we're in a hurry
Then we watch it all fall apart
Preacher, preacher, preacher
Say a prayer for yourself
You turned scars into a fire
Now it burns my skin
Preacher, preacher, preacher
Don't come here asking for help
Because you sure won't find saving
In this quiet bed where you sinned
In this quiet bed where you sinned
Daggers sank so deep
Deeper than the ones you swallowed
Dragging me down
But I learned to live and breath
Underneath a sea of gravel
While your heart became so damn hollow
You've been hurt, now you go hurt me
Suddenly you're in a hurry
Then we watch it all fall apart
Preacher, preacher, preacher
Say a prayer for yourself
You turned scars into a fire
Now it burns my skin
Preacher, preacher, preacher
Don't come here asking for help
Because you sure won't find saving
In this quiet bed where you sinned
Oh... in this quiet bed where you sinned
Oh...
Preacher
It's too late you damaged my heart
Preacher
So now watch it all fall apart
Preacher, oh
Preacher
Preacher, preacher, preacher
Say a prayer for yourself
You turned scars into a fire
Now it burns my skin
Preacher, preacher, preacher
Don't come here asking for help
Because you sure won't find saving
Preacher, preacher, preacher
Say a prayer for yourself
You turned scars into a fire
Now it burns my skin
Preacher, preacher, preacher
Don't come here asking for help
Because you sure won't find saving
In this quiet bed where you sinned
Preacher
Preacher
Preacher
Preacher
Preacher, preacher, preacher
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Leroy Sanchez


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen preacher musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Leroy Sanchez text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Hey

Hey nur nicht drängeln
junger Mann.
Ich mag das nicht
wenn man nicht warten kann.
Nur wenn du brav und lieb bist
kommst du vielleicht mal dran
hey nur nicht drängeln
junger Mann.

Es war reichlich voll im Freitagsabend-Autobus
da trat er wo ich ging und stand
mir ständig auf den Fuß
und in jeder Kurve kam er mir bedrohlich nah
da machte ich ihm ziemlich deutlich klar:

Hey nur nicht drängeln
junger Mann.
Ich mag das nicht
wenn man nicht warten kann.
Nur wenn du brav und lieb bist
kommst du vielleicht mal dran

hey nur nicht drängeln
junger Mann.
Das hätt' ich nicht sagen soll'n
nun ging's erst richtig los

er nahm sich einen freien Platz
und zog mich auf den Schoß
uind tat grad so als ob ich schon
sein festes Mädchen wär'

na sowas Freches gab's schon lang' nicht mehr !

Hey nur nicht drängeln
junger Mann.
Ich mag das nicht
wenn man nicht warten kann.
Nur wenn du brav und lieb bist
kommst du vielleicht mal dran

hey nur nicht drängeln
junger Mann.

Und im Gedränge und Gezwänge fiel es keinem ein
es könnte bei uns beiden etwas nicht in Ordnung sein
der Fahrer und der Kontrolleur
die Leute in dem Bus
die klatschten sogar Beifall
bei seinem ersten Kuß.

Hey nur nicht drängeln
junger Mann.
Ich mag das nicht
wenn man nicht warten kann.
Nur wenn du brav und lieb bist
kommst du vielleicht mal dran

hey nur nicht drängeln
junger Mann.

Greensleeves

Alas, my love, you do me wrong,
To cast me off discourteously,

For I have loved you so long,
Delighting in your company,

Greensleeves was all my joy,
Greensleeves was my delight,
Greensleeves was my heart of gold,
And who but my lady greensleeves?

Your vows you've broken like my heart!
Oh why did you so enrapture me?
Now I remain in a world apart,
But my heart remains in captivity,

Greensleeves was all my joy,
Greensleeves was my delight
Greensleeves was my heart of gold,
And who but my lady greensleeves?

Greensleeves was all my joy,
Greensleeves was my delight
Greensleeves was my heart of gold,
And who but my lady greensleeves?

Der fliegende Holländer

Kein Lüftchen rührt sich, der Himmel klar.
Und die See ist spiegelglatt.
An Bord döst alles vor sich hin.
Und eine alte Geschichte geht mir nicht aus dem Sinn.
 
Es war einst ein Käpt'n, sein Schiff im schweren Sturm.
Doch er wollte den Kurs nicht ändern, blickte stur und starr nach vorn.
'Lieber fahr ich in die Hölle, bevor ich mich zwingen lass,
Grüß mir den Teufel, Bootsmann,' lachte er nur voller Hass.
 
Und er spuckte in den Wind, und er fluchte über's Meer.
'Ich bin der Herr auf meinem Schiff, 'nen Mächt'gern gib's nicht mehr.'
Da brach entzwei das Ruder, hilflos trieb er nun umher.
Und wo er steht, wohin er geht, das wusste er nun nicht mehr.
 
Dieser Tag ging nie zu Ende, und der Sturm ging nie vorbei.
Und das Ruder blieb gebrochen, keiner hörte seinen Schrei.
Und kein Tod tat ihn erlösen, und kein Schlaf war für ihn da.
Und das Blut in seinen Adern wurde kälter jedes Jahr.
 
Viele haben ihn gesehen, doch sie hatten große Furcht.
Denn man sagt, es bringe Unheil, zu kreuzen seine Spur.
Meist kam es dann zum Schiffbruch, und Rettung gab's nicht mehr.
So war es für manch einen Reise ohne Wiederkehr.
 
Den fliegenden Holländer nannten sie ihn überall.
Er suchte einen Weg zu beenden seine Qual.
Und so raubt er viele Schätze, doch kein Gold, kein Edelstein,
Kann erkaufen die Erlösung, und so ging weiter seine Pein.
 
Oh, du Verfluchter, suche weiter, auch für dich gibt es ein Ziel.
Hab nur Mut, um zu verändern. Setz' nur weiter in dem Spiel,
Und erschrick nicht vor der Liebe, sie kann dir der Hafen sein.
Der dich schützt vor schwerem Wetter, auch vom Fluche dich befrei'n.
 

Refuge

When I was a girl we’d skate in the night
Like Sufi dancers round the firelight
Elton John singing from the speakers above
Falling on my knees wished I was falling in love
 
Walking home under the Northern lights
You could see clear cross the world to the other side
The snow fell so still like music to the ground
And I’d take refuge in that holy sound
 
(Chorus:)
I take refuge, I take refuge, I take refuge in that holy sound
I take refuge, I take refuge, I take refuge in that holy sound
 
Now I’m skating on ice that is dangerously thin
Trying not to show the world the shape I’m in
I’m an orphan in a land carved of misery
I’ve been pampered but I feel just like a refugee
 
Through a thousand t.v. stations
Cross the static lines
And the virtual creations that stimulate my mind
I run to where you’re sleeping, where there’s no-one around
And I take refuge in that holy sound
 
(Chorus)
 
Like a hobo waiting for that final train
Like the thunder in the desert just before it rains
I keep one eye on the future, my ear to the ground
And I take refuge in that holy sound
I keep one eye on the future my ear to the ground
And I take refuge in that holy sound