Lyrics suchen

James Kennedy - Just a Man text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
James Kennedy - Just a Man auf Amazon
James Kennedy - Just a Man Auf YouTube ansehen
James Kennedy - Just a Man Hören Sie auf Soundcloud

Just a Man

Oh baby, I'm a mess
And I just can't pretend anymore
Oh baby, I'm sorry
'Cos I'm just not what you've been waiting for
 
I really tried to climb so high
But I've let you down
And this is all that’s left
 
So can you still love me if I'm just a man
Do you still want me now you know that's all I am
I know I didn't always get it right
But I never did you wrong
I'm just a man but I'm all yours
 
Oh baby, I'm broken
I'm just as scared as you and I don't know the answers
But oh baby, you know I love you
And I always did the best I could
 
I know that life can be so unfair
And the battle's never won
But I wanna fight it with you
 
So can you still love me if I'm just a man
Do you still want me now you know that's all I am
I know I didn't always get it right
But I never did you wrong
I'm just a man but I'm all yours
 
There's a relief that comes from failure
And just watching it all crash down
Now I'm naked among the ruins
And all that's left is all I really need
 
Can you still love me if I'm just a man
Do you still want me now you know that's all I am
'Cos I won't always get it right
But I will never do you wrong
I'm just a man, I'm just a man
I'm just a man but I'm all yours
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: James Kennedy


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Just a Man musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. James Kennedy text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Once or Twice

Sometimes you say a look will cross my eye
While we're sitting close to touch and talking
Like my heart is saying, don't go it all the way
Save that kind of feeling for another day
That kind of loving can make a traveler stay
 
Sometimes you say a look will cross my eye
While I sit alone and you are playing
It's like my brain is saying don't play that song today
Not while I'm trying to pack and get on my way
That kind of music can make a fiddler stay
 
I guess I could get up and I would walk right out the door
And maybe I would forget you before I reach the highway
 
But sometimes a loving look comes across your eye
You're the sweetest thing that's ever touched me
I'm wishing I had met you later on in my life
But damned if your arms around me don't feel nice
Maybe if it happens once it can happen twice
 
I guess I could get up and I would walk right out the door
And maybe I would forget you before I reach the highway
 
But sometimes a loving look comes across your eye
You're the sweetest thing that's ever touched me
I'm wishing I had loved you later on, later on in my life
Sure feels nice
 
Maybe if it happens once it can happen twice (3x)
 

Zu Mantua in Banden (Andreas Hofer Lied) (Tyrol)

Zu Mantua in Banden
Der treue Hofer war,
In Mantua zum Tode
Führt' ihn der Feinde Schar.
Es blutete der Brüder Herz,
Ganz Deutschland, ach,
In Schmach und Schmerz,
Mit ihm das Land Tirol,
Mit ihm das Land Tirol.

Die Hände auf dem Rücken
Der Sandwirt Hofer ging,
Mit ruhig festen Schritten,
Ihm schien der Tod gering.
Den Tod, den er so manches Mal
Vom Iselberg geschickt ins Tal,
Im heil'gen Land Tirol,
Im heil'gen Land Tirol.

Doch als aus Kerkergittern
Im festen Mantua
Die treuen Waffenbrüder
Die Händ' er strecken sah,
Da rief er laut: 'Gott sei mit euch,
Mit dem verrat'nen deutschen Reich,
Und mit dem Land Tirol
Und mit dem Land Tirol.'

Dem Tambour will der Wirbel
Nicht unterm Schlegel vor,
Als nun der Sandwirt Hofer
Schritt durch das finst're Tor,
Der Sandwirt, noch in Banden frei,
Dort stand er fest auf der Bastei,
Der Mann vom Land Tirol,
Der Mann vom Land Tirol.

Dort soll er niederknie'n,
Er sprach: 'Das tu ich nit!
Will sterben, wie ich stehe,
Will sterben, wie ich stritt!
So wie ich steh' auf dieser Schanz',
Es leb' mein guter Kaiser Franz,
Mit ihm sein Land Tirol,
Mit ihm sein Land Tirol!'

Und von der Hand die Binde
Nimmt ihm der Korporal;
Und Sandwirt Hofer betet
Allhier zum letzten Mal;
Dann ruft er: 'Nun, so trefft mich recht!
Gebt Feuer! Ach, wie schießt ihr schlecht!
Ade, mein Land Tirol!
Ade, mein Land Tirol!'

Rhythm Inside

[Verse 1]
So many eyes, I can't see
I'm static, and I can't move my feet
From the moment, that you stood next to me
Feeling manic, I forgot how to speak

[Pre-Chorus]
And there's a rhythm inside
That I can't slow down
In this moment in time
No I won't stop now
Give up, my hand's up
For love

And there's a rhythm inside
That I can't slow down
In this moment in time
No I won't stop now
Give up, my hands up
For love

[Chorus]
It feels like I can be the one for your love
Come, show me what you're feeling
It feels like I can be the one for your love
Come, show me how you're feeling
Come, show me
Come, show me what you're feeling
Come, show me how you're feeling
(show me what you're feeling)

[Verse 2]
Time, only knows how to heal
Feels like magic, I don't know if this is real
When the lights go out, and my feet don't even wanna touch the ground
I feel the panic, of my world turned upside down

[Pre-Chorus]
There's a rhythm inside
That I can't slow down
In this moment in time
No I won't stop now
Give up, my hand's up
For love

And there's a rhythm inside
That I can't slow down
In this moment in time
No I won't stop now
Give up, my hand's up
For love

[Chorus]
It feels like I can be the one for your love
Come, show me what you're feeling
It feels like I can be the one for your love
Come, show me how you're feeling
Come, show me
Come, show me what you're feeling
Come, show me how you're feeling
(show me what you're feeling)

Der Teufel und der junge Mann

La la la la...
Hört euch die Geschichte an
vom Teufel und dem jungen Mann.
Es war einmal ein junger Mann,
der trieb es leider ziemlich bunt.
Der Teufel kam um ihn zu holen,
dafür gab es manchen Grund.
Der junge Mann hat wohl gewußt,
dem Teufel macht das Wetten Spaß,
drum sagte er: Ich weiß ein Rätsel,
was ist das:
 
Man kann es nicht hör'n,
man kann es nicht seh'n,
es tut oft weh und es ist doch schön,
es ist kein Wein, doch es geht in Blut,
und es tut, es tut so gut.
Es ist kein Gold, doch es macht reich,
ein Herz aus Eisen wird davon weich,
es ist kein Feuer, aber es brennt,
sag mir, wie man das nennt!
 
Der Teufel fing zu raten an:
Ich glaub' es könnt ein Ufo sein,
ein Nachtgespenst, ein Zaubervogel?
Doch er hörte stets ein 'nein'.
Und schließlich sagte er voll Wut:
Mir reicht jetzt diese Raterei,
wenn du mir nur die Lösung sagst,
geb ich dich frei!
 
Man kann es nicht hör'n,
man kann es nicht seh'n,
es tut oft weh und es ist doch schön,
es ist kein Wein, doch es geht in Blut,
und es tut, es tut so gut.
 
Es ist kein Gold, doch es macht reich,
ein Herz aus Eisen wird davon weich,
es ist kein Feuer, aber es brennt,
sag mir, wie man das nennt!
Es ist schon alt
und immer neu,
es fängt dich einund macht dich frei,
es ist etwas, was der Teufel nicht kennt,
etwas, das man Liebe nennt!
 
Man kann es nicht hör'n,
man kann es nicht seh'n,
es tut oft weh und es ist doch schön,
es ist kein Wein, doch es geht in Blut,
und es tut, es tut so gut.
Es ist kein Gold, doch es macht reich,
ein Herz aus Eisen wird davon weich,
es ist kein Feuer, aber es brennt,
das, was man Liebe nennt!
 
La la la la...
es ist kein Wein, doch es geht ins Blut...