Lyrics suchen

Mara Kayser - Rette mich nicht text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Mara Kayser - Rette mich nicht auf Amazon
Mara Kayser - Rette mich nicht Auf YouTube ansehen
Mara Kayser - Rette mich nicht Hören Sie auf Soundcloud

Rette mich nicht

Warten auf dich warten auf dich das will ich nicht
Das kann und will ich nicht mehr
Warten auf dich länger warten auf dich
Rette mich nicht rette mich nicht bitte rette mich nicht
Weil ich in deinen Armen erfrier
Weinen um dich das will ich nicht
Weinen um dich
Das geht auch mal auch vorbei
Das geht vorbei das geht ganz sicher vorbei
In deiner Welt da ist kein Platz für uns zwei
 
Viele blaue Stunden leere Worte in der Luft
Die Seelen sind geschunden
Und doch hatten wir gehofft
Zu spät wenn diese Liebe nun geht
Ich finde keinen Schlaf
Und jeder Traum ist leergeträumt
 
Der Spiegel ist entsetzt
Es ist als ob er mich durchschaut
Vorbei unsre Zeit ist vorbei
 
Warten auf dich warten auf dich das will ich nicht
Das kann und will ich nicht mehr
Warten auf dich länger warten auf dich
Rette mich nicht rette mich nicht bitte rette mich nicht
Weil ich in deinen Armen erfrier
Weinen um dich das will ich nicht
Weinen um dich
Das geht auch mal auch vorbei
Das geht vorbei das geht ganz sicher vorbei
In deiner Welt da ist kein Platz für uns zwei
 
Ich steh in deinem Weg
Doch du hast mich noch nie gesehn
Und hast es doch geschafft
Mein ganzes Leben zu verdrehn
Befrein ich will mich nur noch befrein
Will einfach nur gehn
Solang die Achtung mich noch trägt
Ich kann es nicht verstehn
Warum der Altag uns besiegt
Allein ich bleibe lieber allein
 
Warten auf dich warten auf dich das will ich nicht
Das kann und will ich nicht mehr
Warten auf dich länger warten auf dich
Rette mich nicht rette mich nicht bitte rette mich nicht
Weil ich in deinen Armen erfrier
Weinen um dich das will ich nicht Weinen um dich
Das geht auch mal auch vorbei
Das geht vorbei das geht ganz sicher vorbei
In deiner Welt da ist kein Platz für uns zwei
Warten auf dich das will ich nicht
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Mara Kayser


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Rette mich nicht musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Mara Kayser text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Karnickelkotzen

Was ist das für 'ne schöne Welt hier?
Ich drück den ganzen Tag nur noch 'Gefällt mir'.
Ich hab' neulich bei YouTube Karnickel kotzen sehn.
Das war schön.

Ich sitz' hier nur noch im Pyjama.
Morgens anziehen? -
Ach, das war mal.
My home is not a castle,
But my Apple makes my day.
Hey!

Und jetzt sitz' ich nur noch hier
Und schau Karnickelkotzen.
Hast du schon mal Karnickel kotzen sehn?
Die gucken erst ganz traurig
Und dann kommt es ihnen hoch.
Ich find's schön.

Huu hu hu hu hu
Daa daa da
Daa da da da

Nun sammel ich seit Tagen schon Gesichter
Und ich hätt' auch gerne deins!
Ich sammel alles, was bei 'drei' nicht offline ist.
3-2-1 - meins!

Ich hab' so viele Freunde!
Mein Facebook ist schon rappeldicke voll
Ich hab so viele Freunde
Grinsesmiley, LOL

Und doch sitz ich hier allein
Und schau Karnikelkotzen.
Willst du mit mir Karnickel kotzen sehn?
Die gucken erst ganz traurig
Und dann kommt es ihnen hoch.
Ich finds schön.

Ich renn mit meinem Computer
Nur von Router zu Router.
Ich hock' nur in der Stube.
Du geile Tube!
Wenn man einfach nur hockt -
Das rockt!

Ich häng' so an meinem WLAN.
Von wegen: 'Leinen los!'.
Mein Kind fragt meinen Rechner:
'Darf ich auch mal auf den Schoß?'
NEIN.

Mein Zeigefinger drückt nur einen Knopf.
Wieviel Schwachsinn passt in meinen Kopf?
'Nun mach doch mal 'ne Pause!'
Ich sag ganz entschieden: 'Nein!'
Einer geht noch!
Einer geht noch rein.

Huu hu hu hu hu
Daa daa da
Daa da da da

Nun sitz ich hier schon wieder vor dem Teil.
Leider geil!
Leider geil!

Der Teufel lebt

Auf den Straßen, laufen Menschen gegen den Wind
Auf den Straßen, spielt lachend und fröhlich ein Kind
Auf den Dächern singen Vögel, der Himmel entrinnt
Auf den Dächern seh' als erster, wenn ein neuer Tag beginnt
 
Doch in meinem Herzen, stürmt Glut und der Teufel lebt
In meinen Träumen herrscht ein Krieg, der sich nicht legt
Verschwendete Jahre, sie vergehen und nagen an mir
Und meine Hoffnung, fleht hoffnungslos leise nach mir
 
In den Häusern wird gewartet, der Vater kommt spät
In den Betten fragt sich Mutter, ob heute noch was geht
In der Schule wird gepredigt, das alles noch kommt
In der Glotze wird gezeigt, wie sich'n Vollidiot sonnt
 
Doch in meinem Herzen, stürmt Glut und der Teufel lebt
In meinen Träumen herrscht ein Krieg, der sich nicht legt
Verschwendete Jahre, sie vergehen und nagen an mir
Und meine Hoffnung, fleht hoffnungslos leise nach mir
 
Der altehrwürdige Stammtisch, hat vor düsteren Zeiten gewarnt
Und im Netz hat Susi den Tod der Moral längst geahnt
 
Doch in meinem Herzen, stürmt Glut und der Teufel lebt
In meinen Träumen herrscht ein Krieg, der sich nicht legt
Verschwendete Jahre, sie vergehen und nagen an mir
Und meine Hoffnung, fleht hoffnungslos leise nach mir
 

Hillybilly Country Lilly

Hillybilly Country Lilly,
tanz mit uns den Country Stomp!
Hillybilly Country Lilly,
tanz den Hillybilly Country Stomp!
 
Lauft um euer Leben, Leute,
lauft, sonst seid ihr alle dran!
Heute abend will sie tanzen,
dazu braucht sie einen Mann.
 
Wenn sie tanzt, gibt's keine Gnade,
dann geht Lilly richtig ran.
Tanzt bis in den frühen Morgen
Hillybilly Country Stomp!
 
Hillybilly Country Lilly,
tanz mit uns den Country Stomp!
Hillybilly Country Lilly,
tanz den Hillybilly Country Stomp!
 
Joe versteckt sich unterm Tresen,
da hat Lilly ihn gepackt:
Laß uns mal ein Tänzchen wagen,
heute bring ich dich auf Trab!
 
Hoch das Bein und hoch die Tassen,
endlich ist der Joe mal dran!
Heute nacht tanzt er mit Lilly
Hillybilly Country Stomp!
 
Hillybilly Country Lilly,
tanz mit uns den Country Stomp!
Hillybilly Country Lilly,
tanz den Hillybilly Country Stomp!
 

The Outsider

This wall of stone
That they built to cage our minds
Grip the call of changing times
Like no one's home
They will burn down every bridge
Spread the world of ignorance
Fall blind to your eyes
(forgive the innocent)

Say a prayer, every night
All we hear must be right
I am the outsider
Living life for the end
Nothing left to defend
I am the outsider

I'm not the hope
That's just wishing for the past
Like bringing Christ back from the ash
Could save the world
They have risen from the sins
Of missing war we can't begin
And not in this time

Say a prayer, every night
All we hear must be right
I am the outsider
Living life for the end
Nothing left to defend
I am the outsider

Say a prayer every night
All we hear must be right
Every word
We believe

Say a prayer, every night
All we hear must be right (must be right)
I am the outsider
Living life for the end
Nothing left to defend
I am the outsider

I am the outsider
I am the outsider