Lyrics suchen

Mara Kayser - Es gibt immer eine zweite Chance text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Mara Kayser - Es gibt immer eine zweite Chance auf Amazon
Mara Kayser - Es gibt immer eine zweite Chance Auf YouTube ansehen
Mara Kayser - Es gibt immer eine zweite Chance Hören Sie auf Soundcloud

Es gibt immer eine zweite Chance

Hab sie alle schön sortiert
Alle Träume kannst du haben
Es sind leider nur noch Scherben
Aber sehr gut konserviert
Alle unerfüllten Pläne
Jedes Stückchen Wertpapier
Sind schon morgen Schnee von gestern
Sie gehörn ab heute dir
Die Erinnerung wird bleiben
Unberührt in dem Regal
Geh ich alle unsre Wege
In Gedanken noch einmal
Nimm das Gestern in dein Morgen
Und vergiss die Tränen nicht
All das will ich nicht mehr haben
Wenn ein neuer Tag anbricht
 
Denn es gibt eine zweite Chance
Ich hab eine neue Wahl
Und werde immer wieder aufstehn
Wenn es sein muss tausendmal
Denn es gibt immer eine zweite Chance
Der Himmel lacht dann nur für mich
Ja ich kann schon wieder aufrecht gehn
Aber diesmal ohne dich
 
Nicht die gleichen Fehler machen
Nicht den eignen Weg verliern
Wieder an die Liebe glaubern
Und mal wieder was riskiern
Das hab ich mir vorgenommen
Werde nur nach vorne schaun
Geht es nicht von heut auf morgen
Will ich doch der Zeit vertraun
Lass die vielen tausend Fragen
Auf die es keine Antwort gibt
Denn es wird doch alles ander
Bin ich wieder mal verliebt
Heute Abend will ich tanzen
Schenke mir die ganze Welt
Hör nicht was die Leute reder
Bin auf Liebe eingestellt
 
Denn es gibt eine zweite Chance Ich hab eine neue Wahl
Und werde immer wieder aufstehn Wenn es sein muss tausendmal Denn es gibt immer eine zweite Chance
Der Himmel lacht dann nur für mich
Ja ich kann schon wieder aufrecht gehn
Aber diesmal ohne dich
Ja ich kann schon wieder aufrecht gehn
Aber diesmal ohne dich
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Mara Kayser


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Es gibt immer eine zweite Chance musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Mara Kayser text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Heathen Pride

Once a mighty king ruled in a northern land
His enemies he fought with steel and iron hand.
So many tales were told, his name a glorious sound,
'god-like he is' they said, and by no christian laws was
Bound.
 
Long ago in a northern land...
 
One day they came across the nordic sea,
The man of the cross and camped beside a tree
Which was called a sacred one for all thy heathen hearts,
Where sacrifices were given to their northern forefathers
Gods...
 
The elder and wise men amongst them
Watched distrustful to all those
Of the foreign men with their swords in hand
...And the mighty tree was felled...
 
Some days gone by and the elder men disappointed,
They found a grave with a wooden cross upon.
So they all gathered at a place near the sea at night,
They all sat around their king, and a campfire gave it's
Light...
 
First words were spoken by a maiden of great beauty,
She whispered silent words to Freya and began to speak.
Her iceblue eyes filled with tears as she told them all what
Happened
In the woods three days ago when two christian men raped
Her body...
 
Many people told what happened and what was done by the
Christian men;
A girl was burned and three farmers died, nine children were
Never seen again...
 
The king drew his sword and saddled his black horse,
They gave a sacrifice to Odin and to Tyr, the Gods of their
War,
That might before the morning of...
REVENGE!!!
 
The stars were shining from a dark black sky,
Their swords reflected the light of the moon,
Their torches burned red, the flames blazed up high,
The hour of their raid will come soon...
 
REVENGE!!!
 
As the sun at last arose crimson, beyond the nordic sea,
They all stood in armour, with helmet and sword,
And with certainty of what was forever will be...
 
...A furore normannorum libera nos domine...
 
The bells of the christian churches tolled,
Woke them up so much to late,
Two ravens high above watched this bloody deeds
When the steel becomes their fate...
 
After hours the most of the christian men
By the northmen all were slayed,
The sun high above was shining bright
That day of heathenpride...
 

Mila Superstar Opening

Mila ist 12 jahre alt, und lebt im fernen Japan.
Kulleraugen, Pferdeschwanz, den Kopf voll Fantasie....
Früher war sie krank und schwach, doch das ist vorbei.
Heut ist sie ein Volleyass und ein kleines Wunder, Wunder, Wunder...
 
Mila kann lachen, wie die Sonne überm Fushi-Yama,
Mila kann machen, was sie will und was noch keiner tat.
Mila kann fliegen, wie die Schwalben über Fushi-Yama,
Mila kann siegen, wie ein Bundesligasuperstar!
 
Immer, immer am Ball, das Spiel ist nie vorüber!
immer, immer am Ball, sie schafft es immer wieder,
Immer, immer am Ball, sie schafft es immer wieder, sie!!
 
Mila kann lachen, wie die Sonne überm Fushi Yama,
Mila kann machen, was sie will und was noch keiner tat.
Mila kann fliegen, wie die Schwalben über Fushi Yama,
Mila kann siegen, wie ein Bundesligasuperstar!
 

Oblivion

We listen in one late October eye
The locket swings before my eyes
Moth to a flame intoxicatingly
It lures me in, yet can't say why
 
Are we just so naïve?
This tangled web we weave
Misleading - far-reaching
On this night - into oblivion
 
My blood runs cold
Now paralyzed with fear
They storm the gates - my enemy
It always seems so dark this time of year
Illusion veils reality
 
Are we just so naïve?
This tangled web we weave
Earth shaking - heart racing
On this night - into oblivion
 
The faces on the wall
Their shadows standing tall
And too afraid to ask
'What's underneath the mask?'
Into oblivion...
 

Life Is Golden

The same blood runs through your veins
The same strange way of talking
The same thoughts sink through your pillow
The same crooked smile
 
You're not alone; look up to the sky and be calm
You're not alone look into the light and be heard
You're never alone; your life is golden
Golden
 
The same blood runs through your veins
But you have the light of your mother
She holds her love to her
Tender breast
 
You're not alone; look up to the sky and be calm
You're not alone look into the light and be heard
You're never alone; your life is golden
Golden
 
You're not alone; look up to the sky and be calm
You're not alone look into the light and be heard
You're never alone; your life is golden
Golden
 
And they won't love you tonight
Clap along to the resurrection
Carve your name in my tender skin
With your beautiful words
With your beautiful words
 
You're not alone; look up to the sky and be calm
You're not alone look into the light and be heard
You're never alone; your life is golden
Golden
 
You're not alone 'cause the same thoughts I have in my head
You're not alone with the city wind in your hair
You're never alone; your life is golden
Golden