Lyrics suchen

Höhner - Wenn nicht jetzt, wann dann... (Fußballversion) text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Höhner - Wenn nicht jetzt, wann dann...  (Fußballversion) auf Amazon
Höhner - Wenn nicht jetzt, wann dann...  (Fußballversion) Auf YouTube ansehen
Höhner - Wenn nicht jetzt, wann dann...  (Fußballversion) Hören Sie auf Soundcloud

Wenn nicht jetzt, wann dann... (Fußballversion)

Deutschland vor noch ein Tor
Das ist der Trend der Zeit
Fußball das ist jetzt der Renner
Jederzeit zum Schuss bereit
Nur gemeinsam seid ihr stark
Und dann läuft auch euer Spiel
Ein kluger Pass und der Ball
landet unhaltbar im Ziel

Dann wird es allen klar
So werden Wunder wahr
Kommt und holt euch den EM Pokal

Wenn nicht jetzt, wann dann
Wenn nicht hier, sagt mir wo und wann
Wenn nicht ihr, wer sonst
Es wird Zeit, nehmt den Fuß und nicht die Hand

Schnelles Spiel und schnelle Konter
Dafür braucht man Kraft
Ihr seid die Turniermannschaft
Ihr habt es doch schon mal geschafft
Ihr wollt viel, habt ein Ziel
Und der Weg dahin ist schwer
Dritter sein ist wirklich schön
Doch diesmal geht noch mehr

Dann wird es allen klar
So werden Wunder war
Kommt und holt euch den EM Pokal

Wenn nicht jetzt, wann dann
Wenn nicht hier, sagt mir wo und wann
Wenn nicht ihr, wer sonst
Es wird Zeit, nehmt den Fuß und nicht die Hand

Dann wird es allen klar
So werden Wunder war
Kommt wir holen den EM Pokal

Wenn nicht jetzt, wann dann
Wenn nicht hier, sagt mir wo und wann
Wenn nicht ihr, wer sonst
Es wird Zeit, komm wir nehmen das Glück ...
Wenn nicht jetzt, wann dann
Wenn nicht hier, sagt mir wo und wann
Wenn nicht ihr, wer sonst
Es wird Zeit, nehmt den Fuß und nicht die Hand

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Höhner


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Wenn nicht jetzt, wann dann... (Fußballversion) musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Höhner text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Pictures on a Wall

I've climbed the mountains in Montana
Danced in the lights of New Orleans
Portland ran away with me and San Francisco stayed with me
Nashville made its way in between
 
Fell in love in Minnesota
Fell apart south of Salt Lake
Colorado calls to me and Washington will always be
Begging for a piece of me to stay
Maybe some things never change
 
But I wanna know how it feels to hang pictures on a wall
Sleep in the same bed at night
I want reasons to stay, I want someone to take up my time
And miss me when I go
 
I swam the beaches on the West Coast
And climbed the trees of Carolina
I have felt the city streets of Boston underneath my feet
Heard the sound of subways down the line
 
Walked the lake sides of Wisconsin
And bathed in springs of Idaho
I could use a day or two or even just an afternoon
To get myself lost in Chicago
Maybe I'm homesick for it all
 
Because I wanna know how it feels to hang pictures on a wall
Sleep in the same bed at night
I want reasons to stay, I want someone to take up my time
And miss me when I go
I want a home
 
'Cause I have traveled cross this country wide
And I feel there must be something more to find
 
I miss those mountains in Montana
 
I have wandered long enough
To know how good a good thing was
I feel it more the further that I get
So the wheels are pointed west
 
Till I know how it feels to hang pictures on a wall
Sleep in the same bed at night
I want reasons to stay, I want someone to take up my time
And miss me when I go
 
I'll find reasons to stay and someone to take up my time
And I'm not gonna go
When I get home
I'm going home
 

Dhadak Zinjaat

Kesariya mharo balma
Padharo mhari country ma re
Aao padhaaro
Kesariya mharo balma
Padharo mhari country ma re
Aao padhaaro na re…
Zing zing zing zing…
Aye.. dhadak chik dhum dhadkan bole
Jab tu chhat pe aaye…
Nain ladake tujhse man mandir mein
Jingle bell ho jaye
Dhoom dhadak chik dhum dhadkan bole
Jab tu chhat pe aaye…
Nain ladake tujhse man mandir mein
Jingle bell ho jaye
Tera haseen chehra aaha
Mere labon se nikla waaha
Dhoondh Google pe jaake milega Majnu
Mere jaisa kahaan?
Poori paltan ke saath
Leke baarat balma ye tera
Naache zing zing zing zing zing zingaat
Zing-zing zing-zing zing-zing zingaat
Zing-zing zing-zing zing-zing zingaat
Zing-zing zing-zing zing-zing
(x2)
Aaya 10 Kilometer paidal chalke
Main teri gali
Mujhko paani bhi na pucho
Khud motorcycle pe chali
Tu saheli ke sang jaake
Restaurant mein Pizza khaye
Dhoop mein bahar baitha baitha
Main chugta hoon moongphali
Chali teri sawaari jahaan..
Haan haan haan…
Chali teri sawaari jahaan
Sang chala main tere wahaan
Fan hoon baby tera
Laga hoon piche dum challe ki tarah
Chaahe jitna bhi daant
Chhode na saath balma ye tera
Naache zing zing zing zing zing zingaat
Zing-zing zing-zing zing-zing zingaat
Zing-zing zing-zing zing-zing jhingaat
Jhing-jhing jhing-jhing jhing-jhing…
(x2)
Bhejun Mummy-Daddy ko ghar tere
Leke mera rishta
Ho shagun mein kaju, pista
Choodi, kangan with guldasta
Chai biscuit se munh meetha karke
Shaadi done ho jaaye
Na milega tere gharwalon ko
Dulha itna sasta
Baaki tamaam rishte hataa…
Baaki tamaam rishte hataa
Patli gali se unko kataa
Aur sajaa ke mandap tere bagal mein
Gori mujhko bitha
De de haathon mein haath
Ban jaaye baat balma ye tera…
Naache zing zing zing zing zing zingaat
Zing-zing zing-zing zing-zing zingaat
Zing-zing zing-zing zing-zing jhingaat
Jhing-jhing jhing-jhing jhing-jhing…
(x2)
 

Ich hab' dir nie den Himmel versprochen

Aus der Welt, die deine Welt war, kamst du auf mich zu
In der Welt, die meine Welt war, warst auf einmal du
Wie ein wildes Feuer, so begann mit einem Schlag
Ein neuer Tag
 
Was man voneinander wusste, war nicht viel bis heut'
Und dann kam, was kommen musste, unser erster Streit
Stürzt damit dein Kartenhaus nun unvermutet ein
Wie kann das sein?
 
Ich hab' dir nie den Himmel versprochen
Weil es den auf Erden nirgends gibt
Tränen müssen sein, wenn man sich auch noch so liebt
Ich hab' dir nie den Himmel versprochen
Nur mein ganzes Herz für alle Zeit
Ich halt' mein Wort, ich geh' nie von dir fort
Denn für mich - gibt's nur dich
 
Ich will immer bei dir bleiben, was auch kommen mag
Doch ich kann auch nicht verschweigen, dass ich Fehler hab'
Und ich denk' in manchen Dingen gar nicht so wie du
Das kommt dazu
 
Ich hab' dir nie den Himmel versprochen
Weil es den auf Erden nirgends gibt
Tränen müssen sein, wenn man sich auch noch so liebt
Ich hab' dir nie den Himmel versprochen
Nur mein ganzes Herz für alle Zeit
Ich halt' mein Wort, ich geh' nie von dir fort
Denn für mich - gibt's nur dich
 

Ich bin stark, weil du mich liebst

Ist der Himmel grau
Weiß ich ganz genau
Dass jemand zu mir hält
Auch wenn Regen fällt
Wenn mich Menschen kränken
Und sich Schatten senken
Weiß ich, dass ich nie alleine bin
Bist du auch nicht da
Wir sind uns ganz nah -
Ich bin stark, weil du mich liebst
 
Wenn mich Fragen quälen
Und mir Worte fehlen
Kann ich darauf zählen
Dass du mich verstehst
Wenn mir was gelingt
Kannst du dich mit mir freu'n
Und muss ich was bereu'n
Kannst du verzeih'n
Gäbe es nicht dich
Wäre ich nicht ich -
Ich bin stark, weil du mich liebst
 
Ist der Himmel grau
Weiß ich ganz genau
Dass jemand zu mir hält
Auch wenn Regen fällt
Wenn mich Menschen kränken
Und sich Schatten senken
Weiß ich, dass ich nie alleine bin
Bist du auch nicht da
Wir sind uns ganz nah -
Ich bin stark, weil du mich liebst
 
Bist du auch nicht da
Wir sind uns ganz nah -
Ich bin stark, weil du mich liebst
Ich bin nur stark, weil du mich liebst
Ich bin stark, weil du mich liebst
Ich bin nur stark, weil du mich liebst!