Lyrics suchen

Gzuz - Was Hast Du Gedacht text lyrics

Sprache: 
Künstler: 

Was Hast Du Gedacht

[Hook]
Du hast gedacht, ich mache Spaß, aber keiner hier lacht
Sieh dich mal um, all die Waffen sind scharf
Ey, was hast du gedacht?
Noch vor paar Jahr'n hab' ich gar nix gehabt
Alles geklappt, ja, ich hab' es geschafft
Ey, was hast du gedacht?
Du bringst deine Alte zu 'nem Live-Konzert mit
Und danach bläst sie unterm Beifahrersitz
Ey, was hast du gedacht?
Jeder muss für seine Taten bezahl'n
Doch bis dahin, Digga, mache ich Schnapp
Ey, was hast du gedacht?
 
[Part 1]
Sie fragen, „Gzuz, ist das echt, was du rappst?“
Und alleine für die Frage gibt's direkt mal ein Brett (bam)
Bring deine Alte mit, sie wird im Backstage zerfetzt
Ganz normal, danach landet dann das Sextape im Netz
Jeden Tag ein Problem, das Milieu ist mein Leben
Man kann nicht sehr viele Möglichkeiten wähl'n, mach weiter
Entweder langt es für ein schönes, reiches Leben
Und wenn nicht, ist Jack die Lösung für Probleme, so einfach
Runden im V8 sind hier mein Fitnessprogramm
Alles unter 100k ist für mich nicht interessant, vielen Dank
Fahr zur Hölle oder friss mein'n Schwanz, mir egal
Dieser Part hier treibt mein Business voran
 
[Hook]
Du hast gedacht, ich mache Spaß, aber keiner hier lacht
Sieh dich mal um, all die Waffen sind scharf
Ey, was hast du gedacht?
Noch vor paar Jahr'n hab' ich gar nix gehabt
Alles geklappt, ja, ich hab' es geschafft
Ey, was hast du gedacht?
Du bringst deine Alte zu 'nem Live-Konzert mit
Und danach bläst sie unterm Beifahrersitz
Ey, was hast du gedacht?
Jeder muss für seine Taten bezahl'n
Doch bis dahin, Digga, mache ich Schnapp
Ey, was hast du gedacht?
 
[Part 2]
Ich lebe das Klischee, alle Sachen, die ins Schema passen
Jungs in Lederjacken, Batzen in IKEA-Taschen
Ein paar Fehler machen, so wachsen die Täterakten
Und bevor sie dich verhaften, schnell die Knete waschen
Nur die Familie, das ist alles, was ich liebe (187)
Du kennst meine Motive, asoziale Attitüde
Sei dir sicher, dass ich schieße, wenn ich gar nichts mehr verdiene
Sie labert von Gefühle, Gazi kriegt die Krise
Latz auf der Vitrine, mischen Emma im Glas
Ich seh' ihr'n Arsch und ihre Titten und werd' emotional
Der Kontostand stimmt und der Benz ist getankt
Werd' ich krank, geh' ich Saunaclub, mach' Wellnessprogramm
 
[Hook]
Du hast gedacht, ich mache Spaß, aber keiner hier lacht
Sieh dich mal um, all die Waffen sind scharf
Ey, was hast du gedacht?
Noch vor paar Jahr'n hab' ich gar nix gehabt
Alles geklappt, ja, ich hab' es geschafft
Ey, was hast du gedacht?
Du bringst deine Alte zu 'nem Live-Konzert mit
Und danach bläst sie unterm Beifahrersitz
Ey, was hast du gedacht?
Jeder muss für seine Taten bezahl'n
Doch bis dahin, Digga, mache ich Schnapp
Ey, was hast du gedacht?
 
Gzuz - Was Hast Du Gedacht auf Amazon
Gzuz - Was Hast Du Gedacht Auf YouTube ansehen
Gzuz - Was Hast Du Gedacht Hören Sie auf Soundcloud

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Gzuz


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Was Hast Du Gedacht musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Gzuz text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

I'm Not Yours

[Intro: Julia]
1, 2, 3, 4

[Hook: Julia]
Light me up a cigarette, and put it in my mouth
You're the only one that wants me around
And I can think of a thousand reasons why
I don't believe in you, I don't believe in you and I

[Verse 1: Julia]
Light me up a cigarette, and put it in my mouth
You're the only one that wants me to die
And I can think of a thousand reasons why
I don't believe in you, I don't believe in you

[Chorus 1: Julia & Angus]
I'm not yours anymore
I'm not yours anymore

[Julia]
No oh I

[Julia & Angus]
I'm not yours anymore
I'm not yours anymore

[Verse 2: Julia]
Jump into your white mobile and run away
You're always leaving me behind
And I can think of a thousand reasons why
I don't believe in you, I don't believe in you and I

[Chorus 2: Julia & Angus]
I'm not yours anymore
I'm not yours anymore

[Julia]
No ooooohhhhh I

[Julia & Angus]
I'm not yours anymore

[Julia]
No I

[Julia & Angus]
I'm not yours anymore, anymore

[Hook: Julia]
Light me up a cigarette and put it in my mouth
You're the only one that wants me around
And I can think of a thousand reasons why
I don't believe in you, I don't believe in you and I

[Outro: Julia & Angus]
I'm not yours anymore
I'm not yours anymore
I'm not yours anymore
I'm not yours anymore

Der Fluch des Schlaraffenlands

Es ist so öd und so leer und so ungefähr, das einzige Land, das ich kenn'
Es ist so piek und so fein und so ungemein wenig Zeit zwischen den Mahlzeiten
hier läuft großes Kino
mit Popcorn und einzelverpackten Speiseeispralinen
hier ist alles Sahne
 
und immer immer immer immer immer nur Rosinen
immer immer (x-mal) nur Rosinen
Das ist der Fluch des Schlaraffenlands
Das ist der Fluch des Schlaraffenlands
 
Man ist träge und immer matt
und hängt wie die Latten hier
und die Raupe Nimmersatt,
voller Gier, so wie wir
ist unser Wappentier
 
Wir haben uns von klein auf erfolgreich hier reingefressen und sind jetzt aus der Pflicht
Es bleibt nur die ständige Sorge um das aktuelle Körpergewicht
hier lebt jeder mit der schrecklichen Angst um die Steuerfreiheit seines Bausparerkapitals
das ist die Qual der Wahl
durch die Zahl der Möglichkeiten
und das ist alles normal
 
Das ist der Fluch des Schlaraffenlands
Das ist der Fluch des Schlaraffenlands
 
Es ist süß und weich
Es ist überall gleich
wie ein Zuckerwatte Schaumdessert
und es könnte doch so schön und wertvoll sein
wenn es nicht so schrecklich leicht zu haben wär
 
Und ab gewissen Summen kann man sich alles leisten
selbst ein reines Gewissen und das können die meisten
es kommt nur darauf an, dass das Schlaraffenland dicht bleibt..
also Schotten dicht, so dass nicht gleich jeder hier rein kommt
wo komm' wa da hin,
also abschieben, ausweisen und wir hier drin
brauchen Kameras und geschultes Wachpersonal
um uns sicher zu fühlen
und das ist alles normal
 
Das ist der Fluch des Schlaraffenlands...
Das ist der Fluch des Schlaraffenlands...
 

Innsbruck, Ich Muss Dich Lassen

Innsbruck, ich muss dich lassen,
ich fahr dahin mein Strassen,
in fremde Land dahin.
Mein Freud is mir genommen,
die ich nit weiss bekommen,
wo ich im Elend bin.

Gross Leid muss ich jetzt tragen,
das ich allein tu klagen
dem liebsten Buhlen mein.
Ach Lieb, nun lass mich Armen
im Herzen dein erbarmen,
dass ich muss dannen sein.

Mein Trost ob allen Weiben,
dein tu ich ewig bleiben,
stet treu, der Ehren fromm.
Nun muss dich Gott bewahren,
in aller Tugend sparen,
bis dass ich wiederkomm.

Artificial

There's my number
There's my name
Leave me alone
Better take off that disguise cause now you're cover's blown
Think I've got you figured out all on my own
Ima make it quick and painless so let's start small.
 
From the cheating and the lying
All the shit you did
So incredible at hiding every crime you commit
Every word was sugar-coated, wrapped in plastic
Sucha faker, shoulda known your love was artificial.
 
And to think that I fell for
You won't do this no more
Your love,
Love was artificial
Just a false immitation
You fooled me, let's face it
Your love,
Love was artificial.
 
Sucha phony, how could I believe your words???
Guess you just pretended
Now whose ending up hurt,
Doesn't matter cause I'm over this for good
You were just a simulation
I was misunderstood.
 
Artificial
Ar-ar-artificial
Ar-ar-artificial
Ar-ar-artificial
Artificial
 
And to think that I fell for
You won't do this no more
Your love,
Love was artificial
Just a false immitation
You fooled me, let's face it
Your love,
Love was artificial
 
And to think that I fell for
You won't do this no more
Your love,
Love was artificial.