Lyrics suchen

Fler - Alles was ich kenne text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Fler - Alles was ich kenne auf Amazon
Fler - Alles was ich kenne Auf YouTube ansehen
Fler - Alles was ich kenne Hören Sie auf Soundcloud

Alles was ich kenne

[Part 1]
Ich wurd geboren vor Jahren in dieser Gegend hier
Und wurd geprägt, ich laufe wie ein wildes Tier
Denn dieser Staat ist der Käfig, wir sind eingezäunt
Ich bin Frank, dieser Junge, der alleine träumt
Das ist Carlo Cokxxx Flavour - das weiße Zeug
Jeder meiner Freunde redet falsches Deutsch
Ihr seid Schauspieler, ich bin hier im falschen Film
Keine Zeit zum kiffen, ich hab keine Zeit zum chillen
Ich muss raus, raus aus dieser Zwangsjacke
Zieh sie auf - rein in diese Hassmaske
Ich bin Berliner, das Tattoo war kein Modetrend
Ich bin der Gangbanger, der dich oben ohne bangt
Ihr seid alle gay, so wie Jan Delay
Ich mach in Schöneberg Urlaub, scheiß auf St. Tropez
Denn diese Straßen, sind alles was ich kenne
Also mach hier keine Welle, Welle
 
[Hook] (2x)
Alles was ich kenne ist die Street
Denn für mich ist sie alles, was es gibt
Und auch wenn ich sie verlasse, trag ich sie in meinem Herzen
Bis es heißt: Mission complete!
 
[Part 2]
Mission complete, denn jetzt räum ich in der Szene auf
Ihr regt mich auf, Hipster und Kollegah auch
Ihr seid am abspasten, ihr ganzen Kackbratzen
Ihr seid am Reime suchen, wenn wir uns am Sack kratzen
Sowas nennt man Ignoranz, ihr ganzen Kirmesrapper
Du zeigst mich an, wenn ich dich schlage - ich erwürg dich besser
Wir können das gerne regeln, im Wendekreis
Echtes Leben, gegen Fantasie und Rapper-Lines
Ich zeige dir den Unterschied wie man Geschichte schreibt
Du kleine Missgestalt, bist leider nur ein bisschen breit
Komm nicht in meine Stadt, mit deinem Pennertrupp
Mit deiner abgefuckten Hinterwäldler-Attitude
Wer ich bin? Der, der Gangster-Rap erfunden hat
Mach jetzt Sitz und bleib auf deinem Hundeplatz
Denn diese Straßen, sind alles was ich kenne
Also mach hier keine Welle, Welle
 
[Hook]
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Fler


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Alles was ich kenne musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Fler text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Your Brittle Bones Are Meant To Shake

Come out come out
wherever you are
get down get down
you won't get too far.

I've watched you rise
I've watched you fall
I've seen you stumble down
your stupid lies, your bitchy cries
don't want you on my ground.

I've paid my dues
my heavy blues
hey babe try walking in my shoes
you're not that strong, you won't last long
and you ain't got nothing on me

Fools like you are bound to break
your brittle bones are meant to shake
they built you up then tear you down
soon you won't be carrying that crown

Your glitter and your glory fades
and they won't even remember your name
oh honey, you're nothing but a pawn in their game
oooh oooh oooh

Come out come out
wherever you are
get down get down
you won't get too far.

Come out come out
wherever you are
get down get down...

I hate you with my every cell
you're nothing but a kiss and tell
all you spread was lies and shame
I got so tired of your lousy games.

Been watching you stumble for years
you're boring me with your fake tears
oh honey you're nothing but a monkey on my back
oooh oooh oooh

Come out come out
wherever you are
get down get down
you won't get too far.

Come out come out
wherever you are
get down get down...

King Tubby Meets Rockers Uptown

Oooooh ooh…
 
Baby I…
 
That love…
 
Tudululu…
 
Baby I…
 
I love you so…
And I…
 
Ahah ah ah…
 
 
Be slaving every…
 
Night and day…
 
Aaah…
 
I love you so…
 

O du stille Zeit

O du stille Zeit,
Kommst, eh wir´s gedacht
über die Berge weit,
über die Berge weit
Gute Nacht!
 
In der Einsamkeit
rauscht es nun sacht,
Über die Berge weit,
über die Berge weit,
Gute Nacht!
 

An Honest Glance

I stand at the sidelines of a passing few
Their heads tipped toward the floor in shame
Continual outcome when my eyes too touch you
A brief glance of perhaps, of mistaken dame
 
Timid souls that are racked with fear's scars
Not a leer, but an assuring glance unknown
Like a guard who looms outside cell bars
Perhaps this curious question may be your own
 
If I pass you and our eyes collide
Do not flinch and peer at your feet
I see the soul through windows that hide
The interior whole I perchance not to meet