Lyrics suchen

Emma6 - Ein Traum text lyrics

Sprache: 
Künstler: 
Emma6 - Ein Traum auf Amazon
Emma6 - Ein Traum Auf YouTube ansehen
Emma6 - Ein Traum Hören Sie auf Soundcloud

Ein Traum

Ich weiß nicht genau, ist es nur ein Traum?
Ein volles Haus und ein leerer Raum
Bin kurz allein, dann spring ich raus
Plötzlich einen Rucksack auf meinen Schultern und ich lauf
 
Ich weiß nicht genau, ist es nur ein Traum?
Ein volles Haus und ein leerer Raum
Bin kurz allein, dann spring ich raus
Plötzlich einen Rucksack auf meinen Schultern und ich lauf
 
Ich war noch nie so weit, vielleicht muss es sein
Alles, was ich brauch, ist ein bisschen Zeit
Mit Trommeln laut an der Straße steh'n
Die Leute nerven, bis sie weitergeh'n
 
Ich hoffe so sehr, dass mir das passiert
Will so sehr, dass das passiert
Ich hoffe so sehr, so sehr!
 
Ich bin viel zu wach, dabei ist es Nacht
Alles, was ich sehen kann, ist diese Wand
Und morgen kann die Farben jeder seh'n
Jetzt kann ich nur raten, doch es wird schon geh'n
 
Ich weiß nie genau, ist es nur ein Traum?
Alles, was ich brauch, ist ein Gartenhaus
In die Stadt fahr ich nur zum Klau'n
Das beste daran ist, sie merkt es kaum
 
Ich hoffe so sehr, dass mir das passiert
Will so sehr, dass das passiert
Ich hoffe so sehr, so sehr!
 
Ich hoffe so sehr, dass mir das passiert
Will so sehr, dass das passiert
Ich hoffe so sehr, so sehr!
So sehr!
 
Ich hoffe so sehr, dass mir das passiert
Will so sehr, dass das passiert
Ich hoffe so sehr, so sehr!
 

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Emma6


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Ein Traum musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Emma6 text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

Vancouver Southsiders - Anthem

Who makes the (other team) turn white?
Who keeps their sisters warm at night?
We do! We do!
 
Who berates the referees?
Who does what the hell they please?
We do! We do!
 
Who drinks all of your fav’rite beer?
Who gets more drunker each year?
We do! We do!
 
Who makes your goalkeeper cry?
Who thinks divers ought to die?
We do! We do!
 
Who stands up through thick and thin?
Who cheers the Caps on lose or win?
We do! We do!
 

Man muss schließlich auch mal nein sagen können

Ich geb' zu, dass er was hat; er hat Chancen in der Stadt
Aber ich bin mir für ihn viel zu schade - yey!
 
Man muss schließlich auch mal 'nein' sagen könn'n
Und man kann sich ja wehren
Man muss schließlich auch mal 'nein' sagen könn'n
Er braucht ja nicht drauf zu hören
 
Warum denk' ich nur daran, was er tut und was er kann?
Meine Freundin sagt, das wär' schon die Liebe - no!
 
Man muß schließlich auch mal 'nein' sagen könn'n
Er kann's ja ignorieren
Man muß schließlich auch mal 'nein' sagen könn'n
Und dann die Nerven verlieren ... (ja)
 
Ja, ich könnt' am Wochenend' mal vergessen, was uns trennt
Ja, was würde eventuell dann passieren? - Nix!
 
Man muss schließlich auch mal 'nein' sagen könn'n
Ist die Aussicht auch trübe
Man muss schließlich auch mal 'nein' sagen könn'n
Bis man entdeckt: Es ist Liebe
Man muss schließlich auch mal 'nein' sagen könn'n
Bis man entdeckt: Es ist Liebe
 

Longfellow Serenade

Longfellow serenade
Such were the plans I'd made
For she was a lady
And I was a dreamer
With only words to trade
 
You know that I was born for a night like this
Warmed by a stolen kiss
For I was lonely
And she was lonely
 
Ride, come on baby, ride
Let me make your dreams come true
I'll sing my song
Let me sing my song
Let me make it warm for you
 
I'll weave his web of rhyme
Upon the summer night
We'll leave this worldly time
On its winged flight
 
Then come, and as we lay
Beside this sleepy glade
There I will sing to you
My Longfellow serenade
 
Longfellow serenade
Such were the plans I'd made
But she was a lady
Deep as the river
Through the night we stayed
 
And in my way, I loved her as none before
Loved her with words and more
For she was lonely
And I was lonely
 
Ride, come on baby, ride
Let me make your dreams come true
I'll sing my song
Let me sing my song
Let me make it warm for you
 
I'll weave this web of rhyme
Upon the summer night
We'll leave this worldly time
On his winged flight
 
Then come, and as we lay
Beside this sleepy glade
There I will sing to you
My Longfellow serenade
 
We'll weave this web of rhyme
On this summer night...
 

Say Goodbye

This goes out to all the men in the world
Who don't know how to treat their ladies
So listen
 
Who's sorry now?
You'd better learn how
To say goodbye
All changes gone
You'd better move on
And try to find another love
It's time to say goodbye
 
What is wrong with you?
Why you're acting like a fool?
You don't need to hide
All the things you keep inside
'Coz now I know
Baby I was right
You were playing with my mind
And I already know
So now it's time to go
 
Who's sorry now?
You'd better learn how
To say goodbye
All changes gone
You'd better move on
And try to find another love
It's time to say goodbye
 
All the time I thought
Boy I messed it up
'Coz you tried to blame me for
Not trusting you no more!
But now I see
All the time you lied
And all the tears that I have cried
While you were having fun
'Coz I was not your only one
 
Who's sorry now?
You'd better learn how
To say goodbye
All changes gone
You'd better move on
And try to find another love
It's time to say goodbye
 
Now I wanna let you know
I don't need you anymore
'Coz I don't need your lies
Now pay the price
For tearing up my heart
I don't need your poor excuse
Baby this time you will lose
'Coz now I'm strong to carry on
Without you by my side
 
Who's sorry now?
You'd better learn how
To say goodbye
All changes gone
You'd better move on
And try to find another love
It's time to say goodbye