Lyrics suchen

Die Fantastischen Vier - Der Mann, den nichts bewegt text lyrics

Sprache: 
Die Fantastischen Vier - Der Mann, den nichts bewegt auf Amazon
Die Fantastischen Vier - Der Mann, den nichts bewegt Auf YouTube ansehen
Die Fantastischen Vier - Der Mann, den nichts bewegt Hören Sie auf Soundcloud

Der Mann, den nichts bewegt

Eigentlich stört mich nichts außer ich mich,
Und ich höre nichts außer mich nicht,

Allzuviel, woran ich glaube, bleibt nicht,
Früher Adlerauge, heute nur Weitsicht,
Nennt man das Zeitgeist oder nur den Zahn der Zeit,
Midlifecrisis, was ist das? Selbstmitleid?
Ab jetzt verschwend' ich keine Zeile mehr,
Eher bleiben sie leer,
Denn zu Zeit ist schon 'ne Weile her,

Und ich hab' auch keine Lust, mich mitzuteilen,
Hits zu schreiben, hip zu bleiben,
Irgendwie die Kids erreichen
Und in Wirklichkeit rein gar nichts fühlen,
Alles nur Hipster-Styles und Attitüden,
Alles nur plastic dreams und Plastiktüten,
Überall hassgetriebene Assi-Typen,
Was bleibt übrig von 'nem Vierteljahrhundert Rap außer Dreck? (nee, nochmal...)

Was bleibt übrig von 'nem Vierteljahrhundert Rap,
Außer 'nem Track über den Mann, den nichts bewegt.

Ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Denn es kommt nicht darauf an, egal, was geht,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann, der nichts bewegt,
Denn ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Und ich lass' nichts an mich ran, egal, von wem,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann, der nichts bewegt.

(Ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Denn es kommt nicht darauf an, egal, was geht,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann, der nichts bewegt)

(Jajaja)
Was weiß denn ich,
Warum es nicht mehr ist, wie es mal war.
Ach komm, scheißegal,
Jedenfalls, seit wir uns kennen
Und uns durch's Leben scrollen,
Ignorieren wir, wer wir sind,
Weil wir uns anders haben wollen,
Aber ich kann nur mich,
Und wenn das nicht gebraucht wird, bleib' ich
Unter'm Strich doch nur einer von tausend,
Also laber nicht, denn du kennst den Weg nach draußen.
Mir egal, wie das jetzt wird,
Es war bis jetzt nich' g'rad' berauschend.

(Ja) die Tür ist zu, zu ist die Tür,
Da kann ich auch nichts 'für,
Es ist dir doch egal, was ich noch spür',
(Ja) und Schlaf wird auch überbewertet,
Ach komm, ist doch alles Wurst,
Mir egal, ich hab' Durst,
Mir egal, das mit dem Amt,
Ist mir egal, das mit dem Pfand,
Ist mir egal, das mit der Hand,
Ist mir egal, das mit der Wand,
Ist mir egal, was sich entlädt,
Ist mir egal, wer das versteht,
Ist mir egal, wie es mir geht,
Ich bin der Mann, den nichts bewegt.

Ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Denn es kommt nicht darauf an, egal, was geht,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann, der nichts bewegt,
Denn ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Und ich lass' nichts an mich ran, egal, von wem,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann, der nichts bewegt.

(Ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Denn es kommt nicht darauf an, egal, was geht,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann, der nichts bewegt)

Ich bleib',
Keiner kann mich wegbewegen,
Tut mir leid, ich schein' hier festzukleben,
Müdigkeit ist echt 'n Dreck dagegen,
Das hier scheint nie mehr wieder wegzugehen,
War gut gemeint,
Nur hat es seinen Zweck verfehlt,
Mich hat die Wahrheit nicht befreit, sondern festgelegt,
Uns hat die Klarheit nicht vereint, sondern separiert,
Und ihr denkt 'the end is near!',
Doch es ist schon längst passiert,
Nur ihr ratet panisch, woher so ein Ende rührt,
Wohin so 'ne Denke führt,
Auch wenn's mich nicht mehr berührt,
Mal ehrlich, wer wär' ich, sähe ich mich selber,
Und ihr brennt dafür,
Fickt Paradies und kriegt lebenslänglich hier.

Ich bin der Mann. den nichts bewegt,
Denn es kommt nicht darauf an, egal, was geht,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann, der nichts bewegt,
Denn ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Und ich lass' nichts an mich ran, egal, von wem,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann. der nichts bewegt.

Ich bin der Mann, den nichts bewegt,
Denn es kommt nicht darauf an, egal, was geht,
Nur irgendwann wird sich das alles langsam dreh'n,
Und dann werde ich zum Mann. der nichts bewegt.

Mehr text lyrics Von diesem künstler: Die Fantastischen Vier


Mit den symbolen auf der rechten seitenleiste können Sie oder online ansehen Der Mann, den nichts bewegt musik oder CD.

Wenn Sie diese Musik herunterladen möchten, können Sie in der rechten Seitenleiste auf das mp3-Symbol klicken.


Verwendung für persönliche oder Bildung. Die Fantastischen Vier text lyrics copyright ist der Besitzer dieses Liedes.



Mehr text lyrics

The Giver

You bound strong sandals on my feet,
You gave me bread and wine,
And sent me under sun and stars,
For all the world was mine.
 
Oh, take the sandals off my feet,
You know not what you do;
For all my world is in your arms,
My sun and stars are you.
 

Hör auf die Stimme

Stimme

Hör auf die Stimme
Auf deinen Wegen, durch das Leben
Da kommen Kreuzungen, und du stehst
Du musst abwägen und überlegen, was du wählst und wofür du gehst
Die bösen Geister und all die Quäler
Immer wieder kommen sie zurück
Es wird nicht leichter, nein, es wird schwerer
Du musst ihn meistern, den nächsten Schritt
Da wo guter Rat teuer, du grad lost und gebeutelt bist
War da nicht immer diese Stimme, die dir hilft, und zwar immer
Hör auf die Stimme, hör, was sie sagt, sie war immer da, komm, hör auf ihren Rat

Hör auf die Stimme, sie macht dich stark, sie will, dass du's schaffst

Slso hör, was sie dir sagt
Hör auf die Stimme

Hör auf die Stimme
Sag, wirst du reden oder schweigen

Was wird passieren, was kommt danach
Willst du weggehen oder bleiben
Du musst entscheiden, keiner nimmt's dir ab
Das ist 'ne Reise ohne Navi
Alles offen und immer wieder neu
All die Prüfungen, ich glaub', man schafft die,
Bleibt man sich selbst, so gut wie es geht, treu
Da wo guter Rat teuer, du grad lost und gebeutelt bist
War da nicht immer diese Stimme, die dir hilft, und zwar immer
Hör auf die Stimme, hör, was sie sagt, sie war immer da, komm, hör auf ihren Rat
Hör auf die Stimme, sie macht dich stark, sie will, dass du's schaffst

Also hör, was sie dir sagt

Hör auf die Stimme, hör, was sie sagt, sie war immer da, komm, hör auf ihren Rat
Hör auf die Stimme, sie macht dich stark, sie will, dass du's schaffst

Also hör, was sie dir sagt
Hör auf die Stimme

Hör, was sie sagt
Hör auf die Stimme
Hör, was sie dir sagt
Da wo guter Rat teuer, du grad lost und gebeutelt bist
Hör mal besser auf dein Bauchgefühl, das führt dich auch zum Ziel

Ey, glaub mir, du bestimmst den Weg
Und es ist ganz egal, wohin du gehst
Denn es wird immer diese Stimme
Die dir hilft, immer
Hör auf die Stimme, hör, was sie sagt, sie war immer da, komm, hör auf ihren Rat

Hör auf die Stimme, sie macht dich stark, sie will, dass du's schaffst

Also hör, was sie dir sagt
Hör auf die Stimme

Hör, was sie sagt
Hör auf die Stimme
Hör, was sie sagt

What Is Love

I see her in a smokey room
Got her hair tied back in a ponytail
Ask her how she got there
She knows but'll never tell
Got a bottle of tequila by your side
Got a trickle of a tear by your eye
And you think that it's okay
Yeah, you think that it's alright
You think he's the right guy
Said he's gonna treat you right
But you don't know what love is
You keep asking
 
'What is love?
What is love, love, love?
What is love?
What is love, love, love, love, love?'
 
I offer up my open hand
She grabs on and I pull her up
I take her home to my place
Let her have the bed 'cause she need the space
Oh, and I know she was gonna get abused
Yeah, I know that she was gonna get used
That's why I went to save her
To show her how he should love her
He just wanted to get with her
One night stand then through with her
And she thinks that's what love is
Ain't nobody tell her
 
What is love?
What is love, love, love?
What is love?
What is love, love, love, love, love?
 
You come to me and ask me why
You tend to fall for all the wrong guys
But what you do not understand, baby
Is that I've been here all this time
You come to me and ask me why
You tend to fall for all the wrong guys
But what you do not understand, baby
Is that I've been here all of this time, yeah
 
What is love?
What is love, love, love?
What is love?
 
What is love?
What is love, love, love?
What is love?
What is love?
 

The Demise Of Barbara & The Return Of Joe (Navajo Joe)

Navajo Joe, Navajo Joe
Navajo Joe, Navajo Joe
Navajo Joe
Navajo Joe
Navajo Joe